Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Technik » Suchmaschinenoptimierung (SEO) & -Marketing (SEM)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 17.08.2007, 16:08
Benutzerbild von Lyoid
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 143

Woran erkennt man gutes SEO? / einen guten SEO?


Hi,

Randfish hat hier eine Frageliste erstellt, mit denen man einen SEO gut auf seine Qualifikationen testen kann:
SEOmoz | Answer these Ten Questions Before You Charge for SEO Services
(leider englisch)

und Antworten gibt es natürlich auch:
SEOmoz | Answers to Ten SEO Questions & Some New Questions from Danny Sullivan

worauf meint ihr, muss man bei SEO's achten?
  #2  
Alt 18.08.2007, 11:57
Caminoo
Gast
 
Beiträge: n/a
eventuell müsste man in Deutschland mal einen Test wie bei https://adwords.google.com/select/ProfessionalWelcome einführen, wo einfach ein Online Test gemacht werden muss, und entsprechend SEO's für Ihre Qualifikationen verifiziert werden.

Für Google Adwords Werbeprofis sieht der z.B so aus:
Google AdWords: Learning Center

wäre ja mal eine schicke Aufgabe für die Boardunity :P

  #3  
Alt 28.08.2007, 16:21
Benutzerbild von Lima
TheRoot™
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 121
Ein guter SEO arbeitet so unauffällig das man ihn überhaupt nicht erkennt .

__________________
Tobias
hx3.de, Armed-Assault.de, Armed-Assault.net
  #4  
Alt 26.05.2009, 21:17
Sven
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 8

Soso - einen guten SEO erkennen...


... Ich denke, es ist relativ einfach einen guten SEO zu erkennen. Schaut euch die Backlinks an auf eines der Projekte der Agentur, seht ob die Agentur als Blogspammer auftritt, Blackhead-Seo Tricks nutzt - sprich Spamming - und vor allem schaut euch die Google - Listings bisheriger Kunden an. Befolgt man diese Regeln, sollte man eigentlich eine guten SEO finden können ;-).

______________________


Pferderecht-Wissen.de

Geändert von Degia (13.02.2014 um 08:08 Uhr).
  #5  
Alt 26.05.2009, 23:33
Benutzerbild von codethief
Visionär
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 803
Hallo und herzlich willkommen in der Boardunity, Degia!

Zitat:
Zitat von Degia
seht ob die Agentur als Blogspammer auftritt
Nun erkläre mir mal bitte, was dein Verhalten von dem von dir erwähnten unterscheidet. Schließlich scheinst du ja auch nur darauf aus zu sein Backlinks zu bekommen, indem du alte Threads zum Thema SEO ausgräbst.
Diesmal lasse ich es dir noch durchgehen. Beim nächsten Mal rechne bitte fest mit der Löschung eines entsprechenden Beitrags.

  #6  
Alt 27.05.2009, 00:26
Sven
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 8

nana


Wie du sicher bemerkst, sind die Seiten, wie die zum Pferderecht beim Schlüsselwort "pferderecht" bereits auf Platz eins...Ich habe hier bewusst alte Projekte gepostet...für diese sind Backlinks egal.

Geändert von Degia (13.02.2014 um 08:07 Uhr).
  #7  
Alt 27.05.2009, 01:27
Benutzerbild von codethief
Visionär
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 803
Danke für die Erklärung. Machte nur im ersten Moment einen komischen, "spammerischen" Eindruck auf mich.

  #8  
Alt 27.05.2009, 02:06
Sven
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 8
Kein Problem ;-)

  #9  
Alt 01.12.2009, 04:31
neues Mitglied
 
Registriert seit: 12.2009
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Lima Beitrag anzeigen
Ein guter SEO arbeitet so unauffällig das man ihn überhaupt nicht erkennt .
klar - und hat 3 links in der signatur ( alter beitrag, ich weiss, aber hat "so" gejuckt )

  #10  
Alt 11.03.2010, 07:21
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 1
Ein guter SEO verspricht nicht das goldene vom Himmel. Er schätzt die Konkurrenz richtig ein. Bietet massgeschneiderte Optimierung.



Geändert von Luki (11.03.2010 um 09:05 Uhr).
  #11  
Alt 11.03.2010, 22:23
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 1
Hallo. Ich habe vor 1 Monat unter fraud-watch.de - Die dunklen Seiten der Wirtschaft ein Betrugsforum gestartet. Leider habe ich noch keine Ahnung von Optimierung, ich weiß nur , dass ich Backlinks brauche.Kann mir jemand sagen, wie ich diese Links am besten bekomme?vielen Dank im Vorraus

  #12  
Alt 12.03.2010, 01:31
Benutzerbild von blogme
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 88
Na ja, Dein Posting war doch schon mal ein Anfang.

Ansonsten - guckst Du hier: Woher Links / Backlinks bekommen?

Wenn das nicht hilft: Leute wie meiner einer damit beauftragen.

  #13  
Alt 17.08.2011, 08:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 5
Wenn ich Angebote zur Optimierung unserer Webseite oder für Workshops dazu bekomme, schaue ich die Seite immer erst mal im Test bei seitenreport.de an. Wer da nicht mindestens 70% bekommt, technisch einwandfrei (sauberer Quellcode etc.) ist, hat sich gleich geoutet.

__________________
Weingut Fuchs
  #14  
Alt 17.08.2011, 13:53
Benutzerbild von blogme
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 88
D.h. Du nimmst die Website des Anbieters als Grundlage für die Beurteilung seiner SEO-Kompetenzen?
OK, ist ein Ansatz...

  #15  
Alt 12.06.2012, 13:37
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 1
Analysiert doch erstmal die Grundlegenden Sachen eurer Domain.
Benutze dafür Dieses Tool
Und dort erkennt ihr wo noch was verbessert werden muss und könnt euch danach richten.

Für die manche Lücken eine gute Methode. Wie ihr diese letztendlich füllt ist jedem selbst überlassen.
Gibt ja zig Möglichkeiten

Nete Grüße

  #16  
Alt 28.06.2012, 03:41
Benutzerbild von Zottel
Mitglied
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Schöllkrippen
Beiträge: 32
Ich hab mich noch nie mit so Zeug befasst. Meine computerguard.de hat auch so PR4 bekommen. Ich glaub aber wenn ich SEO lernen würde hätte ich schon mehr. Muss mir eure Anleitungen besser durch lesen

__________________
Steffen
  #17  
Alt 28.06.2012, 15:06
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Köln
Beiträge: 3
Kurze Frage in den Raum geworfen: Hat jemand Auswirkungen des Google Venice (hier wurde der Inhalt gut erklärt.) zuspüren bekommen? Wäre über Feedbacks dankbar.

Gruß
Uhu

  #18  
Alt 30.06.2012, 00:51
Benutzerbild von Zottel
Mitglied
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Schöllkrippen
Beiträge: 32
Ich habe noch nichts von Venice gemerkt. Linkkaufbörsen und Linkverkäufer werden sich aber putzen

__________________
Steffen
  #19  
Alt 04.07.2012, 13:19
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 2
Ich denke, wenn man den grössten Anteil des Traffics von den SE's hat, hat man auf jeden Fall gute Arbeit geleistet.

  #20  
Alt 30.04.2013, 16:50
neues Mitglied
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 1
Ich musste schon ein wenig schmunzeln, als ich gelesen habe, dass ein guter SEO ein gutes Netzwerk aus Seiten hat. Das stimmt in der heutigen Zeit leider nicht mehr. Denn die Anforderungen an einen professionellen SEO haben sich inzwischen gewandelt. Gute SEOs sind wandelbar, passen sich den Updates an, optimieren für den User und nicht für die Suchmaschine, haben technisch gute Onpage Erfahrungen, und wissen, wie man neue Trends zur Umsetzung der Optimierung sinnvoll einsetzt. Ein großes Thema war letztes Jahr die Konzeption der Keyworddichte durch die Formel WDF*IDF, was wir bei der Online Solutions Group zur Erstellung der Texte sehr gut umsetzen (vgl. http://www.online-solutions-group.de/blog/suchmaschinenoptimierung-seo/wdf-idf-was-bringt-die-neue-keyworddichte-fur-die-texterstellung/). SEO ist zwar in seiner Grundstruktur gleich geblieben, passt sich aber neuen Updates an. Und da liegt es beim SEO schnell umzuschalten.

  #21  
Alt 30.04.2013, 17:31
Benutzerbild von Brecherle
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Schweinfurt
Beiträge: 181
Toll dieses Werbeposting auf ein Uraltes Thema. Glückwunsch.

  #22  
Alt 02.05.2013, 09:47
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Ach lass denen doch ihren Spaß

__________________
Andy C.
Softwareentwickler & Programmierer

Linktausch und kostenlose Backlinks linkspring.de
  #23  
Alt 06.06.2013, 13:06
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2013
Beiträge: 12
Aber Nguyen hat ja nicht unrecht, auch wenn es komisch sein mag einen alten Thread wieder zum Leben zu erwecken, aber durch Penguin 2.0 hat sich ja auch schließlich wieder was geändert. Ist halt einfach so!

  #24  
Alt 26.03.2014, 08:08
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2014
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Lima Beitrag anzeigen
Ein guter SEO arbeitet so unauffällig das man ihn überhaupt nicht erkennt .
Stimmt man spürt ihn kaum lach es komm auch auf andere Faktoren an Seo ist zum Volkssport geworden leider

__________________
http://www.online-blogger.de
  #25  
Alt 19.10.2014, 11:13
Benutzerbild von MarciMars
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2014
Beiträge: 24
je nach dem, ob der SEO deine Seite auffindbar macht oder wie lange die Besucher auf deiner Seite bleiben

Antwort


Stichworte
seo, suchmaschinenoptimierung

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24