Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 05.07.2009, 03:22
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 1

Webeditor


Weiß hier irgend jemand ein gutes, leicht zu handhabendes Web-Design-Programm bzw. Eidtor. der schon vorgefertigte

html scripts, java anwendungen, cgi login scripts, ccs stylesheets editoren oder masken, audio und viedeodateneinbindung, php objektgruppen, nuke formulare, aspx pages, webseveraufsetzung, chat, webcamübetragungsscripts auf einen server bei automatischer viedeosourceauswahl in mpg2 bzw das passende divx format wandelt, besucherzähler, webstatistik tools, ein grafikprogramm das alle bilder im jpg format gleich zuschneidet, dateien in einem gewünschten vorgegebenen formatnummerriert und abspeichert, vorgefertigte flash animationen hat bei dem mann zischen entwurfs und webmodus für verschiede browser umschalten kann, das per ftp die daten überträgt, eine automatische migration für darstellungsinhalte wie z.B für Internethandys im jvs wap format und bildschirmgrößendarstellung, sowie auch ein vorgefertigtes impressum für alle länder

beinhaltet, ohne jedesmal vom "Urschleim"(entschuldigt die Ausdruckweise) anfangen zu müssen.

Bei Word und Exel, Powerpoint gibt es ja schon Vorlagen und Add-ins mann kann sie auch in html code wandeln nur leider schreibt microsoft zuviel überflüssigen Inhalt mit rein so dass die Webseiten immer zu groß werden.


MfG


teleporter
  #2  
Alt 05.07.2009, 10:34
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 61
Word, Excel und Powerpoint sind keine Anwendungen die dafür Gedacht sind Webseiten zu erstellen. Nicht nur das sie zuviel Quellcode produzieren - sie erstellen auch völlig fehlerhaften den nur der Internet Explorer bis Version 6 einigermaßen interpretieren kann. Alle anderen Browser sehen meist nur die Hälfte von dem was man damit erstellt.

Was du suchst ist aber ein CMS (Content-Management-System). Viele deiner Wünsche lassen sich bei den meisten CMS als Module einbinden oder sind bereits enthalten. Ob diese jedoch auch vorgefertigte Texte enthalten wage ich zu bezweifeln, denn auch diesen rechtlichen Spagat wird sich sicher kein Hersteller einfach einlassen

Welches CMS nun für deine Zwecke gut ist solltest Du selbst herausfinden. Wenn Du das hier fragst wirst Du von jedem sein Lieblings-CMS genannt bekommen

Antwort


Stichworte
htmleditor, inteeligents design, webeditor

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Webeditor puchtuner Blog, CMS, Wiki und Sonstige 0 21.02.2006 12:28






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24