Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 19.08.2010, 15:01
ExO ExO ist offline
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 3

Visual Gaming Arts stellt sich vor




Aufgrund der Namens Aenderung von Tactical Movie Line auf Visual Gaming Art wurde auch ein neuer Promo Text geschrieben. Wir entschuldigen uns fuer Doppel Threads.

Bislang ist man als engagierter „Filmemacher“ der Gamingszene dazu gezwungen, sich sein Fachwissen mühsam durch Tutorials englischsprachiger Communitys anzulesen. Als Neueinsteiger der Szene, mit im schlimmsten Fall sehr begrenzten Englischkenntnissen, ist der Frustfaktor dabei sehr hoch. Doch dem wollen wir ein Ende bereiten!


Das Visual Gaming Arts Projekt, soll die erste deutsche Community werden, die sich in aller Intensität dem Thema der Gaming Videos und Machinimas widmet. Doch wir wollen nicht nur erfahrenen Videokünstlern eine Plattform bieten, sondern auch Einsteigern. Mittels umfassender Tutorials, Dokumentationen und einem guten Support, möchten wir jedem die Möglichkeit offerieren, ohne Frust einen Zugang zu diesem hochinteressanten, aber doch recht schwierigen Bereich der Gaming-Künste zu finden. Ausgestattet mit einem eigenen Youtube-Channel, soll auch jedem die Möglichkeit gegeben werden seine Schöpfungen problemlos publik zu machen.

Wie man unschwer zwischen den Zeilen lesen kann, ist dieses Projekt noch in seiner Vorbereitungsphase. Eine Pre-Page ist auf dem besten Wege und das Gröbste ist geplant, doch jetzt kommt ihr ins Spiel!
Um das Projekt in seinem vollen geplanten Umfang starten zu können, brauchen wir noch viele Mitarbeiter, die uns bei der Verwirklichung unterstützen. Bedingt durch das sehr frühe Entwicklungsstadium des Projekts, sind fachkundige Leute aus nahezu allen Bereichen gefragt, die euch anbei kurz vorgestellt werden.

Wir suchen...

...Moderatoren
Aufgabenbereich: Ein Moderator lenkt (moderiert) die Kommunikation der User in einem Forum und bewahrt den Hausfrieden ganz im Sinne der Forenregeln.

Was man mitbringen sollte: Die Fähigkeit einen Text zu schreiben, ohne dass sich der Duden im Schrank spontan selbst entzündet. Darüber hinaus sollte man einen eher deeskalierenden, als einen provozierenden Stil haben, um den typischen Auseinandersetzungen in einem Forum effektiv Einhalt gebieten zu können. Hierbei bietet es sich natürlich an, wenn man bereits Erfahrungen als Moderator in anderen Communitys gemacht hat.


...Tutoren

Aufgabenbereich: Ein Tutor verfasst ausführliche Videos mit Bild und Ton (Tutorials) zu speziellen Themengebieten, um diese mindestens einem Laien verständlich zu machen, sodass dieser die entsprechenden Vorgänge/Prinzpien verstehen und umsetzen kann. Speziell für unsere Community handelt es sich dabei um Tutorials für After Effects, Photoshop, Cinema4D, Sony Vegas oder 3ds Max. Ergo ist die Kenntnis von mindestens einem dieser Programme unabdingbar.

Was man mitbringen sollte: Auch hier ist ein gesundes Maß an Rechtschreibfähigkeiten Vorraussetzung. Man sollte in der Lage sein, selbst komplizierte Sachverhalte und Vorgänge so zu erklären, dass es sogar jemand versteht der noch nie etwas davon gehört hat.


...Movie-Maker

Aufgabenbereich: Ein Movie-Maker erstellt und/oder bearbeitet Videos verschiedenster Formate zu unterschiedlichen Themen und unterschiedlichen Games.

Was man mitbringen sollte: Teamfähigkeit! Die wird zwar auch bei allen anderen Bereichen benötigt, ist jedoch in diesem Bereich besonders gefragt, da sich zu einem späteren Zeitpunkt kleine Teams bilden werden, die bei Visual Gaming Arts, Gaming Videos und Machinimas erstellen werden. Dabei sind natürlich Kenntnisse der entsprechenden Programme von Vorteil.



...Designer

Aufgabenbereich: Ein Designer erstellt und/oder bearbeitet Grafiken aller Art für Visual Gaming Arts. Die Nachfrage nach Designern wird später durch eine interne Jobbörse aufrecht erhalten, da Designer in jedem laufenden Machinima-Projekt gefragt sein werden. Dabei ist nicht auszuschließen, dass ,abhängig vom Auftraggeber, die Leistungen entgeltlich sind.

Was man mitbringen sollte: Bei Designern ist eine gewisse künstlerische Ader gefragt, sowie die Fähigkeit Grafiken nach den Wünschen des Auftraggebers zu gestalten. Dabei wird Verlässlichkeit groß geschrieben! Auch hier gilt wiederum: Kenntnisse der entsprechenden Programme sind von Vorteil.



...Coder

Aufgabenbereich: Ein Coder kodiert Skripte und Designs für die Community. Zur Aufrechterhaltung der Nachfrage ist auch hier eine Jobbörse geplant.

Was man mitbringen sollte: Äquivalent zum Designer sollte man verlässlich sein und in der Lage sein, die Wünsche des Auftraggebers umzusetzen. Fachkenntnisse sind natürlich auch hier nur von Vorteil.


Falls ihr euch in einem der Aufgabenbereiche wiedergefunden habt und euch bewerben wollt oder Fragen zu den Jobs oder dem Projekt allgemein habt, könnt ihr euch jederzeit bei den folgenden Kontaktadressen melden:

Elias Tizagzit
ICQ: 368847485
elias[dot]tizagzit[at]visual-gaming-arts[dot]de


Wenn ihr euch bewerben wollt, schreibt bitte der Übersicht zuliebe den Betreff in folgendem Format:

Bewerbung als “Wunschjob“– “Name”
also z.b
Bewerbung als Designer – Max Muster

Zusätzlich beschleunigt sich der Bewerbungsprozess, wenn ihr soviele Informationen wie möglich in eure Bewerbung schreibt. Das heisst: Alter, richtiger Name, bisherige Erfahrungen oder Kenntnisse (keine Lateinkenntnisse, sondern Kenntnisse in dem Bereich für den ihr euch bewerbt), wo ihr diese Erfahrungen gemacht habt und wie lange (wenn ihr euch z.B als Moderator bewerbt) und möglicherweise auch bisherige Werke wenn ihr euch z.B als Movie-Maker oder Designer bewerbt.

Die Pre Page ist erreichbar unter

Visual Gaming Arts - Pre-Page - Neuigkeiten
Visual Gaming Arts - Pre-Page - Neuigkeiten
Visual Gaming Arts - Pre-Page - Neuigkeiten
Visual Gaming Arts - Pre-Page - Neuigkeiten


Das vorraussichtliche Releasedatum des Projekts ist der 13. November 2010

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PLANUNG: Gaming Community | Wer macht mit? =ZeRo= Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 8 29.11.2009 10:18
Das Martial Arts Forum shaochun Projektvorstellung und Bewertung 5 11.02.2009 16:46
Visual Basic.NET erlernen Marty Programmierung und Datenbanken 10 27.07.2006 21:35






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24