Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 25.06.2005, 16:59
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Real-name vs Nickname in Foren


Hallo,
Eure Meinung (und vielleicht ein paar gute Tipps!) würde mich sehr interessieren: es geht um folgendes Problem.

Ich bin regelmäßige Besucher eines Forums in meiner Heimatsprache (Afrikaans). Dort entstand eine heftige Diskussion über real-names und nicknames. 90% schreiben dort unter Nicknames und auch ungültige emailadressen. Wäre ja auch kein Problem, soll jede machen wie er will. Was mich dann furchtbar nervt, ist dass sehr viele Leute dort unverschämte, zotige Anmerkungen auf Beiträge schreiben, total Off-Topic und dann jedesmal eine andere Nickname verwenden. Was macht man mit solche Leute?

Der harte Kern halten zusammen und wir ignorieren meistens diese azosiales Verhalten. Ich habe einmal geschrieben, dass ich dass sehr feige finde, wenn Leute solche häßliche Ausdrücke verwenden und sich dann jedesmal unter einen anderen Nickname verstecken. Da würde ich ganz furchtbar angegriffen. Das wäre eine Dummheit wenn jemand seinen echten Namen und emailadresse im Internet preisgibt, wegen Spams und Spyware, etc.etc.

Warum ich dass hier erzähle? Aus dem einfachen Grund weil ich eine private Website plus Forum erstellt habe. Dort möchte ich o.a. über die Gefahren in Internet aufklären - speziell für Laien. Über eines bin ich nicht sicher - ob das wirklich gefährlich ist wenn User ihre Identität preisgeben. Was spricht dafür und was dagegen?

Meine Meinung nach, sind die meisten Leute, vor allem diejenigen die sich noch nicht so gut im Netz auskennen, paranoia was die Sicherheit im Netz angeht. Da wird gegen cookies gewarnt, ohne zu wissen was das genau sind. Manche denken sogar, dass es sich um eine virus-programm handelt.

Sicher werden spezielle Methoden eingesetzt, vor allem bei Forums, um an emailadressen heranzukommen. Sie müssen ja nur nach die @-Zeichen suchen.

Schönen Gruss
Linni
Miniaturansicht angehängter Grafiken
real-name-vs-nickname-foren-suidpunt_afrika.jpg  

  #2  
Alt 25.06.2005, 17:18
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Innsbruck/Österreich
Beiträge: 343
Falsches Unterforum...

  #3  
Alt 25.06.2005, 17:28
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
In einem Forum wie diesem hier ist der Realname durchaus denkbar, weil die Leute eh meist ein eigenes Forum oder eine andere Seitenart bertreiben. Bei den zuständigen Domainregistraren kann man die Realdaten dann so oder so bekommen.

Off-Topic:
Ich habe das Thema mal in das richtige Forum verschoben ... auch das Thema als solches hatten wir schonmal - oder? Ist nicht schlimm ... aber ich finde des gerade nicht. Dann hätte man die Themen zusammenführen können


/edit: Hier ist das Thema: http://boardunity.de/nickname-real-name-forenbetreiber-t2892.html

__________________
Jan Stöver
  #4  
Alt 25.06.2005, 18:11
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Realname vs Nickname


Hallo ,
Danke, zumindenst für Deine Mühe. Sorry, kann mit Deine Antwort nix anfangen.
  #5  
Alt 25.06.2005, 18:27
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Grüß dich Linni

Was soll man mit so einem Pack anfangen, hmm, also das Forum definitiv so einrichten das eine Gültige e-Mail adresse Pflicht ist.
Maht der jenige dann etwas was gegen regeln verstößt, etwas Beleidigen usw. dann email und user Sperren.
Er kann sich zwar erneut Registrieren aber gleub mir nach ein paar mal neue mail adressen besorgen gibt der jenige auf.

Realer name oder nicht? Das ist quatsch.
Es gibt unzählige leute die haben den gleichen namen vieleicht nicht bei mir, ich habe einen sehr einzigartigen nachnamen (Spanisch 3 stk.) Weswegen dieser nirgendsangegeben wird)

Nicknamen sind schon nicht schlecht, nur sollte jemand auch die möglichkeit haben seinen Realen namen nicht zu veröffentlichen, so wie ich diese Option wähle, nur eben im Impressum wie es das TLDG vorsieht ist es vorhanden, ahjo und denic.

Wer Paranoide ins Netz geht und sich nicht damit auseinander setzt ist hier falsch. wenn ich Angst vor dem Mottorad fahren habe, dann setz ich mich auch nicht auf son ding, und werde mich vorher auch weitestgehend mit der Materie auseinandersetzen.


Also email Adressen für Spambots nicht sichtbar machen, auch diese COdierung hilft dort meist nicht mehr, das sie in der lage sind die html Zeichen zu lesen. Real namen können müssen aber nicht angegeben werden, denn so Spam Post nachhause habe ich so noch nicht erhalten.



Gruß

__________________
Andy C.
Softwareentwickler & Programmierer

Linktausch und kostenlose Backlinks linkspring.de
  #6  
Alt 25.06.2005, 19:40
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 888
Um sich gegen Spambots zu schützen die automatisch nach Mail-Adressen fahnden, kann man es vermutlich in jedem Forum so einrichten, dass Mail-Adressen nur registrierten Benutzern - vielleicht auch erst ab einer bestimmten Beitragszahl - angezeigt werden. Das gleiche kann man mit Realnamen machen.

Hier in der Boardunity beispielsweise wird der Realname in der Signatur angezeigt, diese wird aber standardmäßig bei Gästen nicht angezeigt. Für Spambots u.ä. sind solche Angaben dann schonmal unsichtbar.

Grundsätzlich würde ich bei einem Diskussionsforum eine gültige E-Mail vorraussetzen. Ausserdem würde ich gegen die von dir angesprochenen Benutzer konsequent vorgehen. Im schlimmsten Fall eben sperren. Die meisten melden sich danach noch ein paar Mal an und versuchen es erneut Unsinn zu schreiben, aber bisher haben noch alle nach einigen Versuchen aufgegeben.

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #7  
Alt 26.06.2005, 00:37
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Realname vs Nickname


Hallo,
Vielen Dank für die netten Antworten. Das Problem ist, das ich nicht diese Forum moderieren.

Wir sind eine nette Gruppe die sich gegen diese faulen Äpfel wehren wollen. Wenn eine von uns irgendwas interessantes schreibt, egal was, dann wird das immer wieder ganz widerlich kommentiert. Die Redaktion unternimmt gar nichts, bzw. ich habe den Eindruck das es denen egal ist. Die Forum wird ja auch nicht moderiert. Ab und zu wenn's zu bunt wird, werden die schlimmsten Beiträge gelöscht.

Mir geht es darum, wenn wir uns bei der Redaktion beschweren, wollen wir ganz deutlich machen, dass solche unpassende Beiträge unzumutbar sind- wäre es sie eine große Zeit- oder Geldaufwendung die Forum so zu ändern, dass die Leute sich vorher registrieren müssen? Wir wollen nämlich unser Forum behalten und nicht von diesen Pack vertrieben werden.

Schönen Gruss
Linni

P.S. Sorry, das ich in die falsche Unterforum gepostet habe.
  #8  
Alt 26.06.2005, 01:14
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 888
Im Grunde müsste es mit jeder Forensoftware möglich sein, im Forum mit wenigen Klicks einen Registrierungszwang einzuführen. Es sei denn, es ist eine sehr einfache Software die Benutzerregistrierungen nicht unterstützt - wovon ich aber mal nicht ausgehe.

Daher: es sollte weder ein Zeit- noch Geldaufwand sein Gäste vom Schreiben auszuschliessen.

Mal ein anderer Gedanke: wenn die Administration des Forums offensichtlich sowenig Interesse daran hat das Forum sauber zu halten, warum gründet ihr nicht ein saubereres Forum? So wie du das bestehende Forum schilderst, wäre vielleicht eine Alternative eine Überlegung wert.

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #9  
Alt 26.06.2005, 21:48
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Realname vs Nickname


Hallo,
Vielen Dank für Deine Unterstützung! ja, das haben wir uns heute überlegt, dass wir eine eigene Forum gründen wollen. Einfach dort wegbleiben wäre vielleicht das Beste - bis die Forum ausgetrocknet ist oder sich nur solche dumm-dreisten Typen dort tümmeln.
  #10  
Alt 27.06.2005, 09:59
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Das Problem mit diesen dumm-dreisten Typen (schöne Bezeichnung ) ist, dass sie niemals alleine auftreten bzw. lange alleine bleiben.

Sie als 'Krankheit' zu bezeichnen wäre vielleicht etwas zu stark aber sie vermehren sich ähnlich wie die Grippe.. Wo einer ist kommt ein zweiter dazu und weiter gehts.

Es mag hart klingen aber ich kann exe's Gedanke an ein Alternativforum nur weiterempfehlen.

Ich für meinen Teil hätte keine Lust meine Freizeit für Themen und Beiträge zu opfern die eh bald du unpassende Kommentare o.ä. ins lächerliche gezogen werden.

Überleg' dir (oder überlegt euch, such dir noch ein paar Mitstreiter) ob ihr den Schritt wagen wollt. Wenn ihr dazu bereit seit dann könnt ihr euch sicher sein, dass die Boardunity euch mit Rat und Tat zur Seite steht

  #11  
Alt 27.06.2005, 23:14
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Realname vs Nickname


Hallo Mr. Nase,
Danke für Deine Antwort. Momentan geht es besser. Wir haben die Typen verscheucht. Mal sehen, wie lang sie wegbleiben!
  #12  
Alt 28.06.2005, 20:58
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7
Hallo,
Übrigens, würde mich interessieren_wohin wurde mein Beitrag verschoben? Kann's nicht finden!

  #13  
Alt 28.06.2005, 21:21
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
du gehst sicherlich auf den beitrag von Jan ein..
Also du hast das Thema vorher in einem anderen Forum geschrieben. Jan hat es nun in dieses (richtige) Forum verschoben. Eigentlich war es nur ein Hinweis und sollte nicht weiter stören.

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #14  
Alt 28.06.2005, 22:17
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 7

Realname vs Nickname


Danke! Heute wieder 'was gelernt ;-)
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Überblick über deutsche und englische Foren Papa Echo Projektvorstellung und Bewertung 3 28.01.2008 14:57
Mitmachen: Die schönsten Foren MrNase Web Design und Grafik 70 09.09.2007 10:33
Nickname oder Real Name (als Forenbetreiber) AMF Community Management, Administration und Moderation 10 09.03.2005 15:38
Suche CMS für mehrere versch. Foren DreamFlasher Blog, CMS, Wiki und Sonstige 6 03.01.2005 17:13
Neuer Name Weed Community Management, Administration und Moderation 14 27.05.2004 14:16






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24