Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 03.01.2008, 11:50
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 7

Rapid-Forum am Ende? - Erfahrungsbericht


Hier einmal eine Meinung zu Rapid-Forum: Seit drei Jahren betreibe ich ein recht gut besuchtes Forum. Dies geschah aus einer reinen Laune heraus, weil ich dieses Land zum einen gern bereise und zum anderen es bis dahin keine gute Informations- und Diskussionsplattform über dieses Land im Internet gab. Ich schaute mir verschiedene Foren bzw. Software an. Für mich als damaligen Laien auf diesem Gebiet war es mir wichtig, schnell und unkompliziert eine geeignete Forenplattform zu finden, ohne dafür erst einen VHS- Kurs belegen zu müssen. Diese Möglichkeit glaubte ich dann auch bei Rapid gefunden zu haben. Binnen eines Abends war das Forum mit über zwanzig Themenbereichen erstellt und ging online.

So weit so gut. An dieser Stelle muss ich sagen, dass Rapid-Forum für alle, die mal eben auf die Schnelle ein kleines Forum zaubern möchten und keine besonderen Anforderungen hinsichtlich der Gestaltung und Futures haben, hier sehr schnell eine Diskussionsplattform online stellen können. Man muss sich um keinen Webspace kümmern und braucht sich keine Gedanken über Datenbanken, MySQL und anderen technischen Gedöns machen. Man kann einfach loslegen.

Aber: Mit der Zeit kommen Wünsche nach mehr, und nicht nur bei dem Forenbetreiber selbst. Mein Forum hat mittlerweile über 400 Mitglieder, mit derzeit über 50.000 Beiträgen in 2100 Themen und dies, obwohl die eingesetzten Mods und ich regelmäßig alte und nicht mehr aktuelle Postings lösche. Ja, und bei diesem Wachstum kommen eben Wünsche auf. Wünsche nach Veränderungen des Aufbaus, der Templates und anderen nützlichen mehr oder weniger sinnvollen Beiwerk, was ein gutes Forum ausmacht und zum verweilen bzw. Wiederbesuch einlädt. Ja, und genau da macht Rapid die Grätsche! Nicht, dass da nichts möglich wäre. O doch, es ist. Aber da ist echte Handarbeit gefragt. Ohne grundlegende HTML- Kenntnisse, php und dem richtigen Umgang mit Scripten ist da nichts zu wollen. Da wird dann der Administrator bzw. Forenbetreiber richtig gefordert.

Nun ja, wozu gibt es denn einen Support wird sich da mancher fragen? Nun wohl, den gibt es. Nur: Der offizielle Rapid-Support kostet Geld, richtiges Geld. Zudem fühlt der sich in erster Linie bei Bedienungsunklarheiten und technischen Problemen zuständig. Geht es um die Gestaltung des Forums, ist das Fan-Forum gefragt. Da gibt es geduldige Mods und Rapid-User, die helfen, wo sie können. Und trotzdem: Jeder Wunsch nach Veränderung zieht nächtelanges herumfrickeln nach sich. Wenn ich überlege, welche Probleme es allein beim Einbau eines Geburtstagsscripts gab…
Ja und dann die nicht seltenen technischen Pannen bei Rapid. Allen voran Serverausfälle, die sich in letzter Zeit merklich häufen. Hin und wieder meldet sich dann der Admin vom Fan-Forum und wohl auch einer der Betreiber von Rapid-Forum, ein gewisser „Dragony“ um mitzuteilen, dass es von dann bin dann mal wieder einen Serverausfall gab. Ärgerlich ist jedoch, dass sich der Betreiber überhaupt nicht um echte Beschwerden, technische Probleme und Bugs in der Forensoftware schert, wenn er darauf aufmerksam gemacht wird. Die Mods im Fan-Forum, die damit regelmäßig bombadiert werden, melden dann „ich hab´s dem Chef gemeldet“…Passieren tut dann aber nichts.

Es scheint ganz so, als ob bei Rapid der Totengesang angestimmt wurde und dies mit aller Gerwalt. Damit bin ich beim schlimmsten Punkt meiner Kritik, nämlich der eingeblendeten Werbung. Diese Pop-up Fenster, die sich in immer kürzer werdenden Abständen öffnen, werden immer nerviger. OK, davor kann man sich noch mit einem Pop-up Blocker schützen. Nicht aber vor der Werbung, die seit Monaten beim Aufruf und dem Verlassen des Forums erscheint: „Wann stirbst du?“ oder ähnliche Hinweise auf eine Abzockerseite, vor welcher die Verbraucherschutzverbände warnen. Meine Mitglieder im Forum überschütten mich mit Klagen, diesem Horror ein Ende zu bereiten. Das geht aber nur, wenn ich mich bei Rapid von der Werbung freikaufe. Das macht dann ab 3,- Euro im Monat. Der Beitrag ist Trafficabhängig. Für die besagten 3,- Euro hat man dann 50.000 Klicks im Monat frei. In meinem Fall hat das stets ausgereicht. Momentan habe ich allerdings wieder Werbung.

Die Unzufriedenheit bei der Rapidgemeinde ist aufgrund der beschriebenen Unflexibilität des Rapidforenbetreibers und der besagten Werbung groß. Die Unzufriedenheit ist m.E. berechtigt, weil es sich ja bei diesem Produkt um keinen Gratisdienst handelt. Die Forenbetreiber verdienen mit der geschalteten Werbung in den Foren und den Einnahmen durch die Bezahlforen ihren Lebensunterhalt. Von daher kann ich die Einhaltung gewisser Standards und einen Mindestservice wohl erwarten.

Der Hammer kam dann Ende des Jahres 2005. Hier der Link zu einem interessanten Thread:

http://1.rapidforum.com/topic=106476930598

Ja, und seitdem geht’s wirklich bergab mit Rapid. Ich habe den Eindruck, dass der Laden absichtlich heruntergewirtschaftet wird. schade! Meine Konsequenz daraus: Ich ziehe mit meinem Forum um. Das ist allerdings nicht ohne weiteres möglich. Da sich die Datenbank auf den Servern von Rapid befindet müsste Rapid bereit sein, die Daten herauszurücken. Da ist aber nichts zu machen. Es gibt allerdings ein kleines Programm, welches es dem Rapid-Forenbetreiber ermöglicht, die Daten seines Forums auszulesen und auf ein phpBB oder WBB zu übertragen. Das Programm nennt sich RFBaC (RF Backup and Convert), kostet 30,- Euro und scheint mittlerweile ausgereift. Das Programm wurde von einem ebenfalls von Rapid genervten Forenbetreiber für den Selbstzweck entwickelt, aufgrund des aber erkannten Bedarfs weiterentwickelt, mit einer grafischen Oberfläche versehen und nun vermarktet. Das Programm legt in einem ersten Schritt ein Backup des bestehenden Rapid-Forums an. Dieses besteht aus einer reinen Textdatei. Avatare und Bilddateien (nicht die Links) gehen dabei verloren. In einem zweiten Schritt wird diese Datei in einem bestehenden phpBB oder Wbb-Forum eingespielt. Danach erhalten alle Forenmitglieder an die im Altforum hinterlassene Mailadresse die Zugangsdaten mit einem automatisch generiertem Passwort für das neue Forum zugesandt.

Ich habe mir lange überlegt, ob ich das mache, bzw. es Wert ist, den Datenbestand des alten Forums in das neue phpBB hinüberzuretten. Letztlich habe ich mich dann für diesen Schritt entschieden.

Fazit: Wenn mich heute jemand danach fragt, ob er ein Rapid-Forum einrichten soll, so kann ich nur sagen: Wenn es sich um keine Eintagsfliege handeln soll und man beabsichtigt, das Forum als echtes Hobby über längere Zeitraum zu betreiben…NEIN!

Geändert von Gustav_Gans (10.01.2008 um 23:43 Uhr).
  #2  
Alt 03.01.2008, 12:18
Benutzerbild von netzrate
admin www.zockernetz.de
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Hürtgenwald
Beiträge: 80
Hey Gustav,

schau mal hier bei mir nach: Forensoftware Vergleich , vergleich die Versionen mal welche Forensoftware was für Dich ist, nimm Dir die Datenbank und komm zu mir auf einen meiner Server

Hast du eine eigene Domäne? Wenn nein, ich helf Dir!
Wenn Du den Dump von Rapidforum hast binden wir den ein und gut

ODER ich hänge Dich bei mir im Forum mit rein....

Wenn Du infos brauchst meld Dich!!

Gruß
Michael

  #3  
Alt 03.01.2008, 12:58
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 7
Danke für dein Angebot netzrate. Aber ich habe bereis eine Domäne und Webspace bei all.incl. und das Programm RFBaC bereits angeschafft und bei einem eigens für den Versuch angelegten Probeforum ausprobiert. Es scheint zu laufen. Die zukünftige Forenplattform steht in meinem Fall bereits fest: phpBB. Es geht ohnehin nur phpBB oder WBB. Andere Forensysteme werden z.Z. noch nicht von dem Konvertierungsprogramm unterstützt. Dein Angebot in allen Ehren, aber du kannst mir nicht helfen, da ich über keine Datenbank meines Forums verfüge. Die kann auch RFBaC nicht erstellen. RFBaC liest in einem über je nach Forengröße über Stunden dauernden Prozess sämtliche Postings des Rapidforums aus und speichert diese in einer reinen Textdatei; also nix mit Datenbank. Diese Textdatei wird dann in das neue phpBB eingespielt. Die bestehenden Foren, Themenbereiche und Threads bleiben dabei natürlich erhalten. Was schlichtweg nicht geht, ist was du mir anbietest: Das Rapidforum mitzunehmen auf einen anderen,eigenen Server bzw. Webspace. Vielen Dank, aber ich will zukünftig unabhängig sein. Mit phpBB auf eigenem Webspace kann ich jederzeit umziehen, wohin ich will.

  #4  
Alt 03.01.2008, 13:53
Benutzerbild von MaMo
Viscacha Coder
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 809
Nun ja, dieses Script für RapidForum wird ja im Endeffekt eine Datenbank für phpBB und WBB erstellen und diese kannst du dann auch in andere Forensoftware-Scripte umwandeln, viele andere Foren, die oben in der Liste stehen können die Daten von phpBB und WBB übernehmen, wenn gewünscht. Das sollte nur heißen, dass Du doch nicht auf die beiden Software beschränken musst, aber wenn dir phpBB gefällt, dann kannst Du es natürlich genau so nutzen

__________________
Forensoftware mit integriertem CMS: Viscacha 0.8!
  #5  
Alt 09.01.2008, 16:04
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 13
Es geistert auch ein freier rapid->phpbb -konverter herum, den ich vor Urzeiten mal zusammengehackt hatte. Prinzipiell funktioniert der.

  #6  
Alt 09.01.2008, 19:40
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 970
Bei jeder Konvertierung gehen üblicherweise ein paar Daten verloren. Mal mehr, mal weniger. Da beim Rapid-Export wie beschrieben aber schon soviel nicht kopiert wird, kann beim Wechsel der Forensoftware kaum nochwas passieren. Einzig die verwendete Formatierungssprache kann noch zu fehlerhafter Darstellung alter Beiträge führen.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
  #7  
Alt 10.01.2008, 23:41
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 7
Mal schauen, was wird. Wenn alles gut geht, bekomme ich sogar alle Links und Bilder mit rübergerettet. Dafür sind Textersetzungen erforderlich, die jeder Anwender entsprechend seinen Bedürfnissen zurechtfrickeln muß. Wenn ich es geschafft habe, stelle ich hier mein Ergebnis gern vor (Vorher - Nachher). Bin selbst gespannt.

  #8  
Alt 11.01.2008, 04:34
net-board.net
 
Registriert seit: 03.2004
Ort: hessen
Beiträge: 62
Bin sehr gespannt ob es funktioniert. Wünsche dir zumindest viel Glück.
Hatte lustigerweise die Idee für einen Konverter von rapid zu XYZ vor einiger Zeit. Nur mangels Zeit dann einfach nicht weiter verfolgt.

__________________
Julian Schmidl
  #9  
Alt 15.01.2008, 02:09
Mitglied
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 51
Rapid werd in den nächsten zwei Jahren eingestellt http://1.rapidforum.com/topic=105470...ekt RapidForum

Dann gibt es auch die Möglichkeit eines Backups,
vielleicht kannst Du mit den reden, das Du früher umziehen willst
und vorher ein Backup bekommen

  #10  
Alt 16.01.2008, 20:00
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 16
Hier mal der funktionierende Link: Fan-Forum - Klare Worte zum Projekt RapidForum

Es wundert mich ehrlich gesagt nicht das nichts mehr passiert. Der ganze Forenbereich hat sich zu sehr verändert als das da so ein FOrenhoster mithalten kann. Dazu komm das das Forensystem seit langem nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Technik ist.

Ich weis jetzt nicht wie weit noch was am Rapid Forum gemacht wurde, aber zu meiner zeit war die Administration ein graus. (Bin dann zum wBB 1.2 gewechselt)

  #11  
Alt 19.01.2008, 13:54
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 21
wer wirklich erfolgreich mit seinem forum sein möchte, wird mit einem free gehosteten massenforum nicht glücklich werden.

zumal diese nicht viel zukunft haben meiner ansicht nach.

  #12  
Alt 07.02.2008, 12:07
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 7
Wie versprochen, möchte ich euch hier mein Konvertierungsergebnis Rapid-Forum > phpBB vorstellen.

Die Konvertierung erfolgt in drei Schritten, die ich hier nicht in allen Einzelheiten beschreiben will. Nur soviel: Zunächst wird mit der Backup-Funktion das bestehende Rapid-Forum ausgelesen und sämtliche Areas, Threads und Beiträge in einer Textdatei gespeichert. Wegen der „Flood-Protection“ werden dabei immer wieder Pausen eingelegt, damit der Auslesevorgang nicht abbricht. So kommt es, dass dieser Auslesevorgang bei meinem Forum 4,5 Stunden dauerte. Danach erfolgt die eigentliche Konvertierung der Daten. Dabei ergibt sich das Problem, dass die HTML-Links, Bilder und Smilies in BBCode umgewandelt werden müssen. Das macht ein so genannter Textersetzer, der vom Anwender entsprechend den eigenen Bedürfnissen bzw. Erfordernissen erstellt werden muss. Da ich nun in HTML nicht der Fitteste bin, war ich da auf die Unterstützung des Autors von RFBaC angewiesen. Dieser Mail-Support klappte hervorragend. Irgendwann stand der Textersetzer, so dass alle 30 Rapid-Smilies und Links korrekt konvertiert wurden. Um es dem Anwender hier einfacher zu machen, will der Autor die gängigsten Textersetzer in eine zukünftige Version seines Programms implementieren.
Anschließend erfolgt mit wenigen Klicks das Einspielen der Daten in das neue Forensystem. Dann müssen noch zwei kleine Änderungen in der Datenbank vorgenommen werden. Abschließend erhält dann jeder User eine Mail mit einem automatisch generierten Passwort für das neue Forum. Dies ist notwendig, da die Passwörter der User im Rapid-Forum nicht ausgelesen werden können. Ja, und wer will, kann im vierten Schritt dann noch sein phpBB Forum mit Board eigenen Mitteln auf die neue Version 3.0.0 updaten.

Ich bin der Meinung, dass das Programm seine 30,-€ wert ist. Wenn jemand zu diesem Programm Fragen hat, ist hier Raum, um sie los zu werden. Auf Wunsch stelle ich auch gern meine custom_replace.txt (Datei mit den Textersetzern) und die beiden Codes für die Datenbank zur Verfügung , die für ein phpBB Board benötigt wird und die mein Hirnschmalz schon ein wenig beanspruchten. Damit geht dann aber die Konvertierung relativ einfach vonstatten. Von Anfragen wie „kannste mir mal das Proggi „zur Probe“ rüber beamen bitte ich abzusehen. Wem das Programm (und der wirklich gute Support) das Geld nicht wert ist, soll bei Rapid bleiben.

Hier nun das Ergebnis meiner Konvertierung im Vergleich zum „alten“ Rapid-Forum. Es ist noch nicht ganz fertig. So fehlen noch die Headergrafik und der Begrüßungstext und einige Gimmicks. Aber es ist doch schon mal ein brauchbares Ergebnis:

http://67433.rapidforum.com (alt)

http://www.finnland-forum.de (neu)

GG

  #13  
Alt 02.03.2008, 18:41
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2008
Beiträge: 20
Wunderbar, dass dein Umzug so gut geklappt hat und dass du doch noch alles auf die Reihe bekommen hast. Aber ich frage mich, wie man einerseits so etwas schreiben kann :

Von Anfragen wie „kannste mir mal das Proggi „zur Probe“ rüber beamen bitte ich abzusehen. Wem das Programm (und der wirklich gute Support) das Geld nicht wert ist, soll bei Rapid bleiben.

Und dann selber schimpfst du aber über den Support eines Gratisanbieters wie Rapidforum.

Soll jetzt überhaupt kein Angriff auf deine Person sein, ich dachte mir das nur gerade, als ich dein Thema durchgelesen habe. Nichts für ungut

  #14  
Alt 02.03.2008, 19:30
weiss meistens was er tut
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 427
dabei gehts daraum das er keine "Raubkopie" rausgibt nur weil jemand knauserig ist

  #15  
Alt 04.03.2008, 14:20
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 7
Zitat:
Zitat von Titus Beitrag anzeigen
dabei gehts daraum das er keine "Raubkopie" rausgibt nur weil jemand knauserig ist
Genau so habe ich es gemeint.

  #16  
Alt 21.06.2008, 17:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 1
Hallo alle!

Ich bin jetzt seit 6 Jahren bei rapidforum und habe vor einiger Zeit auch diese oben verlinkte Ansprache von dragony gelesen. Ebenso ist mir bewusst, dass es diese Konvertierungs-Software gibt. Ich wollte mich damit mal auseinandersetzen, wenn ich die nötige Ruhe dazu habe.

Aber heute bzw. seit letzter Nacht irgendwann liegt mein Bezahl-Forum mal wieder flach. Es trifft IMMER nur die Bezahlforen, die Werbe-Foren funktionieren IMMER! Ich frag mich, warum das so ist, wo doch angeblich alle Foren auf einem Server liegen sollen.

Naja. Jedenfalls hab ich mich bei Google auf die Suche gemacht nach den diversen "Anhänger"-Foren (Zusätze, Hilfe usw.), wo man mal nachfragen kann, was schon wieder los ist, aber auch die sind nicht zu erreichen.

ABER ich habe dafür genau diese Seite hier gefunden und sie gleich in meine Favs geschoben und mich hier registriert.


@Gustav Gans

Danke für deinen ausführlichen Bericht, jetzt trau ich mich da doch etwas eher ran, auch wenn ich nicht die nötige Ruhe habe *g*, aber ich hab einfach keine Lust mehr, dass es immer nur die Bezahlforen trifft und wenn man was sagt im Hilfe-Forum, kriegt man eins auf die Mütze bzw. heißt es "ist nicht unsere Sache, wendet euch an den Support" usw. Totaler Mist!

Also wie gesagt: dein Bericht hat mich ermutigt und ich werde mir das Prog auf jeden Fall zulegen. Mit Html kenn ich mich soweit aus (als ich mit rapidforum anfing, hatte ich null Ahnung, aber durch die übersichtlich geschichteten Templates hab ich mir 'ne Menge Wissen aneignen können durch "learning by doing" *g*)

  #17  
Alt 21.06.2008, 22:50
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Darmstadt
Beiträge: 2
Hallo,

auch ich habe, wie Caro durch den erneuten Absturz des Rapid Forums hierher gefunden. Ich war ebenfalls auf der Suche nach den Gründen des Ausfalls als ich hier landete.
Auch ich betreibe ein Bezahlforum über Rapid und habe inzwischen wirklich die Schnauze voll wegen dieser Ausfälle.
Ich bin blutiger Laie was den Aufbau eines Forums angeht und war dadurch froh, dass ich als Anfängerin alleine ein Forum auf die Beine stellen konnte. Das und auch weil Rapid kein Backup herausrückt hatte mich von einem Wechsel abgehalten.

Umso erfreuter bin ich nun, hier gelandet zu sein und darüber zu lesen, dass es sehr wohl ein Programm gibt um diese Daten in eine neues Forum zu tranferieren. Ich werde zwar so einen "Umzug" nicht ohne fremde Hilfe schaffen, aber ich denke für jemanden der Sicht mit solöchen Dingen auskennt, wird das kein Problem darstellen.

Jetzt muß ich mich in Ruhe um eigenen Webspace kümmern um endlich unabhängig zu sein.

  #18  
Alt 21.06.2008, 23:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2008
Ort: Darmstadt
Beiträge: 2
was auch immer das heißen mag...

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: php_hostconnect: connect failed in /home/www01/htdocs/support.php on line 36

Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to 4.rapidforum.com:80 in /home/www01/htdocs/support.php on line 36

Warning: fputs(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/www01/htdocs/support.php on line 36


Da rächt es sich wenn man keine Ahnung hat :-(

  #19  
Alt 22.06.2008, 10:49
neues Mitglied
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 1
Ich kann es dir nicht ganz genau sagen, weil ich nicht weiß, in welchem Zusammenhang das Problem aufgetreten ist. Ich betone, dass ich kein Experte in Sachen HTML oder PHP bin, sondern nur eine geplagte Schülerin, die neulich in Informatik HTML und PHP durchgenommen hat

Hast du mit einem PHP-Forum angefangen jetzt? Es sieht ein wenig so aus wie ein Fehler im PHP-Script. Oder hast du versucht, das Forum zu konvertieren? Benutzt du ein Programm, in dem du das Forum "codest"? Wenn nicht, würde ich dir auf jeden Fall dazu raten, ist viel einfacher. Empfehlen kann ich hier Notepad++, wir haben das im Unterricht benutzt und es ist übersichtlich und einfach zu verstehen

Auf jeden Fall sieht es so aus, als hättest du in deinem PHP-Script für die Support-Seite einfach irgendwo einen Fehler in Zeile 36 gemacht. Ich kenne diesen Fehler speziell jetzt leider nicht, deshalb kann ich mit diesem "unable to connect" leider nicht viel anfangen, aber ich erkenne diesen Term "in line so und so" deutlich wieder

Ich würde jetzt einfach mal vermuten, dass du entweder versucht hast, das Forum zu konvertieren und das wegen eines Fehlers in Zeile 36 nicht funktioniert oder dass du versucht hast, irgendwas in Zeile 36 zu verlinken, dass da aber noch irgendein Fehler drin steckt.

Ich betone aber nochmal, dass ich kein Experte bin, das sind nur Vermutungen und ich könnte da auch vollkommen falsch liegen :/
Tut mir Leid, dass ich dir nicht besser helfen konnte

Liebe Grüße,
Imaginary

  #20  
Alt 23.06.2008, 13:32
weiss meistens was er tut
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 427
Zitat:
Zitat von Ellen Beitrag anzeigen
Da rächt es sich wenn man keine Ahnung hat :-(
steht eigentlich auf Englisch da was los ist, "unable to connect to 4.rapidforum.com:80" entweder die URL ist nicht erreichbar oder blockt den Zugriff

  #21  
Alt 29.06.2008, 00:23
Mitglied
 
Registriert seit: 08.2007
Beiträge: 51
Versteh nicht so ganz was die Aufregung des Serverausfall soll?
Es kommt halt ab und zu vor, ok.
Aber ehrlich gesagt kommt es auch nicht nur bei Rapid vor.

Ich hab das schon von meinem bezahlten Webspace erlebt,
es passiert eben

  #22  
Alt 05.11.2008, 01:40
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 18
Es ist soweit, Rapidforum hört auf. Folgender Text ist zumindest unter den Bezahlforum zu lesen:

Zitat:
RapidForum.com wird zwischen 1.3.2009 und 1.6.2009 für immer abgeschaltet! Mehr Infos hier.

  #23  
Alt 05.11.2008, 08:42
Kaffeesüchtiger
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 148
Schade, waren auch meine ersten Gehversuche im Bereich Forumsoftware. Aber ich kann es mir schon vorstellen, das imme rmehr Gerichte Ihm Post zu senden und natürlich Ihn für die ganzen Sachen, die in den kostenlosen Forums passieren zur Verantwortung ziehen wollen. Denkemal das war ein schwer Schritt, diese Page zu schliessen.
Vielleicht findet sich ja ein neuer Betreiber der nicht in Deutschland/Eu das Projekt weiterführt.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
täglich neue Backlinks ohne Ende jepp Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 7 09.10.2007 13:54
Vorstellung Forum Clubbers Schnee Vogel Projektvorstellung und Bewertung 2 09.09.2007 10:21
Suche Forum mit Profilfeldern svenhein Entscheidungshilfe 6 19.08.2007 23:40
Forum einbinden skeff Entscheidungshilfe 3 02.08.2007 10:56
Gossamer Forum MrNase Forensoftware 4 17.04.2004 17:26






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24