Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 08.04.2005, 23:10
Benutzerbild von Die.Substanz
Hart wie Butter
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 41

Wo liegt die erzeugte .htaccess ?


Ich finde sie einfach nicht und müsste das aber, denn seit dem ich die Adressumschreibung aktiviert habe, geht nichts mehr.

Vielen Dank.
  #2  
Alt 08.04.2005, 23:12
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Kann es evtl. sein, dass du bei deinem FTP Clienten eingestellt hast, das versteckte Dateien nicht angezeigt werden?

Bei FlashFXP z.B. wäre das F6 / Advanced / Show Hidden Files ... ansonsten zeigt FlashFXP auch keine .htaccess an.

__________________
Jan Stöver
  #3  
Alt 08.04.2005, 23:17
Benutzerbild von Die.Substanz
Hart wie Butter
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 41
Nein, in einem (von diesem Projekt unabhänigegen) Ordner, sehe ich sie.

Ic hhabe eher das Gefühl das sie gar nicht erzeugt wurde und deshalb nun nichts mehr geht. Denn: Er will nun alles über die Kurzen URLs aufrufen, aber die gibt es nicht.

  #4  
Alt 08.04.2005, 23:47
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 888
Die .htaccess wird in dem Verzeichnis erstellt welches im AdminCP unter "Konfiguration => Pfade & Adressen => Wurzelverzeichnis des Wikis auf dem Server" eingestellt wurde.

Sollte diese Datei nicht beschreibbar sein gibt das Wiki eine Fehlermeldung aus, insofern wundert es mich ein bisschen das bei dir die Datei sang und klanglos fehlt.

Ich hab dir hier mal eine .htaccess generieren lassen. Leg die in das Verzeichnis des Wikis, dann sollte es wieder mit kurzen URLs funktionieren:

Code:
# Auto-generated htaccess file. Generated 09.04.05 02:49.

DirectoryIndex cwiki.php
RewriteEngine On
RewriteRule ^([^?./]+)$ cwiki.php?page=$1&%{QUERY_STRING}

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #5  
Alt 09.04.2005, 06:48
Benutzerbild von Die.Substanz
Hart wie Butter
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 41
Ja, und das obwohl das Verzeichnis berschreibbar ist.

Ich habe es dann mit Hilfe des Browserchaches wieder hinbekommen, das war ebenfalls seltsam. Ich habe immer wieder den Zurückbutton benutzt und den Haken weggemacht und gespeichert, dann kamm meistens die 404. Beim 95. Versuch klappte es plötzlich.

Vielen Dank für die .htaccess.

  #6  
Alt 12.04.2005, 16:07
Benutzerbild von Bynaus
Planetenweltler
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 34
Ich hab das auch versucht (mit der Umstellung auf die "schönen" URLs). Aber jetzt erhalte ich nur noch 403... Hat jemand ein ähnliches Problem?

  #7  
Alt 12.04.2005, 16:46
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
http://www.boardunity.de/showthread....6050#post26050 liest du hier, klappts auch mit dem mod_rewrite

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #8  
Alt 13.04.2005, 09:55
Benutzerbild von Bynaus
Planetenweltler
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 34
Danke. Ich kenne mich damit aber nicht so aus. Auf die Servereinstellungen selbst hab ich keinen Einfluss, der liegt bei meinem Anbieter. Ich habe den Text

Zitat:
Options +FollowSymLinks +SymLinksIfOwnerMatch
AllowOverride All
in die .htaccess hinein geschrieben, aber dann erhalte ich nur einen Internal Server-Error...

EDIT: Ich habe festgestellt, dass sich die Adressumschreibung nicht mehr rückgängig machen lässt. Oder wie lässt sich das machen?

  #9  
Alt 13.04.2005, 10:11
B2B-Community-Betreiber
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: Bayern
Beiträge: 65
Hallo,

ich hab' das jetzt endlich auch ausprobiert mit der .htaccess: bekomme genauso einen internal server error, auch wenn ich noch nicht auf mod_rewrite (in Cwiki-Admin) umgestellt habe.
Da das Problm in der Tat nur auf meinem localhost auftritt, ist das jetzt für mich nicht soooo schlimm.

Auf meinem Webpsace bei Hosteurope läuft es, allerdings konnte auch bei mir die .htaccess nicht geschrieben werden und ich bekomme dauernd Fehler wegen fehlender Zugriffsrechte.

Code:
Fatal error: Smarty error: unable to write to $compile_dir '.../templates/compiled'. Be sure $compile_dir is writable by the web server user. .../libs/tpl/Smarty.class.php on line 1083
Welche FTP-Berichtigungseinstellungen sind denn für welches Verzeichnis erforderlich?

  #10  
Alt 13.04.2005, 11:47
Benutzerbild von Bynaus
Planetenweltler
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 34
Ich sollte vielleicht genau beschreiben, was ich getan habe und wie das zum gegenwärtigen Problem führte:

Ich habe zuerst die Adressumleitung aktiviert.
Darauf lief erst mal gar nichts mehr: nur noch 403-Fehler.
Danach habe ich die .htaccess-Datei gelöscht: jetzt kam ich zwar wieder auf die Seite, da aber alle Links jetzt umgestellt waren, konnte ich sie nicht mehr benutzen. Navigation und Editieren war nur noch durch direkte Ansteuerung über Adresszeile möglich.
Ich versuchte darauf, per Admin-Bereich die Adressumleitung wieder zu deaktivieren - das ging nicht, denn natürlich konnte die entsprechende Datei nicht gefunden werden. Ich habe darauf eine Zeitlang versucht, per direkter Änderung der Einträge in der MySQL-Datenbank die Umleitung aufzuheben (enable_url_rewriting auf 0 gesetzt...), was auch nicht funktioniert hat (jetzt wieder auf 1 gesetzt).
Nachdem alles nichts half, habe ich die .htaccess-Datei wieder hergestellt, mit dem Ergebnis, das ich jetzt nicht mehr auf die Seite komme (403). Der Versuch, oben erwähnten Code in die .htaccess einzufügen, führte zu einem Server-Error.
Da die Session unterdessen verfallen ist, kann ich mich auch nicht mehr in den Admin-Bereich einloggen.
Jetzt sitze ich da und hoffe, dass sich jemand dieses Problems annimmt...

  #11  
Alt 13.04.2005, 14:06
Benutzerbild von exe
exe exe ist offline
titellos
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: München
Beiträge: 888
Wenn die Aktivierung des mod_rewrite einen Fehler 403 bringt und die manuelle Erstellung der .htaccess-Datei in einem Fehler 500 endet vermute ich mal das mod_rewrite nicht zur Verfügung steht. Fragt doch einfach mal bei eurem Hoster nach oder schaut in deren FAQs ob da was zur Verfügbarkeit von mod_rewrite steht.

Hier steht wie man den mod_rewrite manuell wieder deaktivieren kann.

hmueller: das Verzeichnis themes/<skinname>/templates/compiled muss beschreibbar sein. Wenn du mit deinem FTP-Client die Schreibrechte für dieses Verzeichnis aktivierst sollte alles funktionieren.

__________________
Johannes Klose
Calitrix Wiki - Wiki auf Basis von PHP und MySQL
  #12  
Alt 13.04.2005, 16:01
Benutzerbild von Bynaus
Planetenweltler
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 34
Vielen Dank für die Angaben zum Deaktivieren von mod_rewrite. Werde das korrigieren, sobald ich vollen Internetzugang habe (hier nur "Arbeitsplatz")
Ich werd mich betr. mod_rewrite auch noch bei meinem Hoster erkundigen... Gerade wenn ich Calitrix auch für Planeten.ch einsetzen möchte, wäre es gut, wenn das funktionieren würde...

Nochmals vielen Dank für die Hilfe.

EDIT: Manuelles deaktivieren hat funktioniert... glücklicherweise...


Geändert von Bynaus (13.04.2005 um 17:09 Uhr).
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24