Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 15.05.2017, 19:55
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 19

Heiß zu Hause!


Hallöchen,

bei mir zu Hause wird es immer heißer und unangenehmer, je heißer es draußen wird. Es fängt jetzt langsam an. Habt ihr gute Tipps, wie man die Luft kühlen kann? Vllt. gibt es da ja irgendwelche Tricks? Lüften morgens und abends mach ich, aber sonst? Danke.

  #2  
Alt 29.05.2017, 22:31
neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 3
Klimaanlage War der beste Kauf in den letzten Jahren für mich Ich wohne im Dachgeschoss

  #3  
Alt 30.05.2017, 13:22
Randvoll
 
Registriert seit: 05.2017
Ort: Reutlingen
Beiträge: 2
Oh ja, im Dachgeschoss kann ich die Klimaanlage voll verstehen ansonsten, ich sitze zum Arbeiten auf der Terrasse, da lässt sich die Hitze gut aushalten. Wobei es ja noch heißer wird...

  #4  
Alt 02.06.2017, 15:30
neues Mitglied
 
Registriert seit: 05.2017
Beiträge: 3
Auch wir haben uns vor zwei Jahren eine mobile Klimaanlage gekauft und das war tatsächlich ein sehr guter Kauf.

  #5  
Alt 25.06.2017, 11:07
Benutzerbild von Dengel
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2016
Beiträge: 7
Ventilator geht bei dir nicht???

  #6  
Alt 30.06.2017, 09:14
Benutzerbild von Erdbeerinchen
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2016
Beiträge: 10
Ehrlich gesagt finde ich man kann mit der richtigen Kleidung den Sommer schon viel geniessbarer machen. Ich sag dir ganz ehrlich im Sommer zieh ich sogar meinen Kinds einfach nur solche luftigen Dinge wie einen JumpSuit an und dann gibts dazu noch ein Eis und ab und an einen Sprung in den Badesse und die Sache laeuft Am Abend dann gut lueften und die paar Tage die wir 35+ Grad haben einfach nur geniessen!

__________________
Lisa F.
  #7  
Alt 03.07.2017, 13:59
Benutzerbild von Forgy
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2016
Beiträge: 21
Puh das kenne ich, ich habe selber einige Jahre in einer Dachgeschosswohnung gelebt und es war im Sommer echt schrecklich. Das schlimme ist da bringt nicht mal ein Ventilator sonderlich viel weil die Luft sich einfach so staut und das bisschen Wind dann leider auch nicht so viel bringt.

Nun bin ich zum Glück letztes Jahr dann mit Umzug Hamburg umgezogen und wohne nun im 1.OG mit Garten, sodass man falls es mal zu warm sein sollte einfach mal ein bisschen in den Garten gehen kann.

  #8  
Alt 14.07.2017, 11:23
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 19
Danke für die vielen Antworten! Die letzten Tage ging es wieder, da es nicht mehr so heiß war. Ich merke, aber dass es jetzt langsam wieder heißer in der Wohnung wird. Wenn es draußen sonnig ist, kann es unerträglich werden. Ventilator habe ich zu Hause, hilft aber nur minimal. Oned, Muschik und Wingeres was habt ihr so ausgegeben für eure Klimaanlage? Ich glaube ich hole mir auch eine, hab mich gerade schon ein wenig informiert auf dieser Seite über Klimageräte. Tendiere zu einer mobilen, welche habt ihr? Die Dinger sind aber auch nicht ganz billig! Ich hoffe, dass so ein Teil so gut kühlt, wie man immer hört. Grüße!

  #9  
Alt 31.07.2017, 11:33
Benutzerbild von Theiche
neues Mitglied
 
Registriert seit: 07.2017
Ort: Dormagen
Beiträge: 6
Klimaanlage ist super. Wir haben zusätzlich noch an den Schieben so eine Sonnenschutzfolie angebracht, das hilft auch ein wenig.

__________________
Laura Bachmeier
Antwort


Stichworte
heiß, sommer

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24