Zur Boardunity Forenstartseite
  #26  
Alt 14.02.2010, 23:30
Mitglied
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 138

FUDForum - Version 3.0


Ich weiß, dass dieser Thread praktisch schon als „uralt“ gilt. Scheint mir aber genau deshalb HIER der beste Anknüpfungs- bzw. Fortsetzungspunkt zu sein, um einige – gewiss nicht uninteressante – Dinge zu dem Thema mal zu aktualisieren. Denn über die „FUDForum“-Software, wurde hier offenbar – zumindest lt. Boardunity-Suche - noch nie allzu viel diskutiert – vielleicht nicht ohne Grund?

Jedenfalls, aktueller Stand zum FUDForum, und nachdem ich derzeit auf der Suche nach einer „geeigneten“ Foren-Software bin, so gebe hiermit meine ersten Recherche-Eindrücke einfach mal weiter …

Ich habe die letzten Monate – völlig unbedacht als reiner User – häufiger mal was in einem „FUD-Forum“ (betrieben mit dieser Software) gepostet. Angenehm ist mir dabei gleich aufgefallen (dachte zunächst an ein „klassisches phpBB2“), dass es in Bezug auf ersten Eindruck bzw. Wahrnehmung, sowie auf die mir sehr vertraute sowie allgemein angenehme Funktionalität (aus reiner User-Sicht), es sich wohl um ein „getuntes“ phpBB2 handeln muss – es aber keineswegs dies war!

Die mir zuvor völlig unbekannte FUDForum-Software, ist also ein völlig eigenentwickeltes (völlig kostenfreies!) Open-Source-Internetforum von der Firma Advanced Internet Designs Inc., welche das erste Modell im Jahr 2001 veröffentlicht und seither offenbar eher still und leise weiterentwickelt hat – so zumindest aus dem englischen Wikipedia-Artikel schlussfolgernd:
FUDforum - Wikipedia, the free encyclopedia

In Hinblick auf „Wikipedia“, dabei schon mal erwähnenswert:
Offenbar gab es gerade erst unlängst zunächst „hitzige“ Diskussionen bei Wikipedia, ob dieser eingestellte FUDForum-Artikel bei Wikipedia überhaupt eine Berechtigung dort hat – schlussendlich jedenfalls absolut, und zwar mit dem Endergebnis „keep“:
Wikipedia:Articles for deletion/FUDforum - Wikipedia, the free encyclopedia

Kern-Argumente für das Behalten des Artikels schienen u.a. zu sein, dass die FUD-Forum-Software auch schon öfter mal positiv in PHP-Büchern erwähnt wurde, sowie auch auf diversen Software-Vergleichsseiten:
ForumMatrix / FUDforum Features - Compare Them All

Tja, womit wir wohl auch schon bei den wesentlichen Features wären:
Bis auf einen fix eingebauten WYSIWYG Editor und Kalender, scheint das Teil wohl fix schon alles von Haus aus integriert zu haben, was gegenwärtig wichtig und von Relevanz ist für eine Forensoftware – ungeachtet von immerhin 35+ Sprachen, einer offenbar hohen Schnelligkeit und Anpassungsfähigkeit, sowie vor allem einem sehr hohen Sicherheitsstandard.

Nettes (Kern-)Feature am Rande:
Via simplen Button-Klick, sind Beiträge/Postings sowohl in Baum- als auch Flach-Struktur zu betrachten, was für eine „verschiedenartige“ Community durchaus seine nützlichen Vorteile haben kann, obwohl ich z.B. nicht unbedingt der Fan von reiner Baum-Ansicht bin. In Kombi jedenfalls schon …

Was – für mich zumindest – auch nicht gerade uninteressant zu sein scheint:
Zitat:
Integration
A Mediawiki extension and Drupal CMS module is available to provide FUDforum integration. FUDforum can also be integrated with systems like DokuWiki and eGroupWare (not with eGroupware version 1.6).

Custom integration of third party tools can be achieved via FUDforum's provided API, called FUDAPI.
Quelle: FUDforum - Wikipedia, the free encyclopedia
Für mich z.B. ist das derzeit u.a. ein wichtiger Punkt. D.h., dass ich die Forensoftware auch (hoffentlich) problemlos mit anderer, gängiger Software verquicken kann – falls Bedarf daran.

Weitere relevante LINKS:

FUDForum - Home
FUDforum: Welcome to the forum

What is FUDforum?
FUDforum Wiki


Persönliches FAZIT:
Ohne die Software selber schon (als Anwender/Admin) getestet zu haben, im Besonderen die aktuelle 3.0-Version, so sieht mir alles in allem die FUDForum-Software schon mal äußerst sympathisch aus – fast schon verdächtig zu gut. Denn mit der gegenwärtigen phpBB3-Version, und das, obwohl ich einst ein „Fan“ von phpBB2 war, kann ich derzeit beim besten Willen mit der aktuellen Version (phpBB3) einfach irgendwie nix mehr anfangen. Daher kommt mir die FUDForen-Software recht gelegen.

Somit würden mich dazu Kommentrare in folgender Richtung freuen:

Wer von euch hat genügend „Echtzeit-Erfahrung“ mit der FUDForum-Software, und kann kurz darüber berichten?
Täuschen mich meine ersten (sehr guten) Eindrücke nur?
  #27  
Alt 09.03.2012, 12:16
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 1
Hi, auch wenn der Post nun schon ein paar Tage alt ist, würde ich gerne mal nachfragen, ob du mittlerweile Erfahrungen mit dem Betrieb des FUDforums gesammelt hast.

Ich bin gerade dabei dieses Forum aufzusetzen und in ein (noch nicht ganz) bestehendes System zu integrieren. Würde mich gerne mit dem einen oder anderen austauschen, der bereits Erfahrungen in diese Richtung gemacht hat.


Schöne Grüße

*igi*

  #28  
Alt 14.08.2012, 19:39
Immer auf der Jagd
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 49
Ich hatte das FUDForum mal eine Weile im Einsatz. Läuft zügig und hat eigentlich alles was man so braucht. Aus meiner Sicht hat es allerdings ein Manko. Es lassen sich keine JuniorAdmins anlegen. Das wird aber benötigt wenn man nur gewisse Dinge in andere Hände legen möchte. Die Einstellung des FUD, entweder Admin mit ALLEN Rechten oder eben Moderator stellt mich nicht zufrieden.

  #29  
Alt 14.08.2012, 20:14
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Naja nu, es sollte ja sicherlich nicht so schwer sein, eine Gruppe zu erstellen, und die Rechte aus der einen und aus der anderen frei zu wählen.
Gibt es in der Forensoftware keine Benutzergruppenverwaltung? Wenn nicht, kann ich mir das nicht vorstellen.
Im Prinzip ließe sich das ganze aber genauso wie die anderen Gruppen, auch umsetzen. Ist nur die Frage wie das mit den anderen Gruppen geregelt ist. Rein Datenbank-oritneitert oder nur PHP oder beides in Kombie? Keine Ahnung, machbar ist es aber, und das sage ich dir als Entwickler

__________________
Andy C.
Softwareentwickler & Programmierer

Linktausch und kostenlose Backlinks linkspring.de
  #30  
Alt 14.08.2012, 20:27
Immer auf der Jagd
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 49
Das ist ja klar. Selbermachen ist eine Option. Der normale Nutzer der sich ein fertiges Forenscript abgreift, wird allerdings kaum die nötigen Kenntnisse dafür mitbringen.
Dieses How to grant restricted access to admin-menu? scheint bis heute bestand zu haben.

Andere Systeme machen das besser (phpBB, SMF, MyBB....). Mehr wollte ich damit gar nicht sagen.

  #31  
Alt 14.08.2012, 21:44
Mitglied
 
Registriert seit: 03.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 110
Ne das ist klar dass der Normal-User nicht unbedingt Ahnung hat. Ich wollte damit eigentlich nur fragend in den Raum werfen, wieso das Forum das nicht kann. Das ist wie elektrische Fensterheber beim Auto, irgendwie gehört es einfach dazu.

__________________
Andy C.
Softwareentwickler & Programmierer

Linktausch und kostenlose Backlinks linkspring.de
  #32  
Alt 28.11.2012, 09:59
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2012
Beiträge: 13
Hi,

errinert mich ein bisschen an phpBB aber sieht ganz gut aus. Ich mag die kleinen Boards fast mehr, als die großen Lösungen die von 90% der Forenbetreiber eingesetzt werden

Mfg, WH

__________________
http://www.phplimited.de - Web Development
  #33  
Alt 28.11.2012, 17:36
Immer auf der Jagd
 
Registriert seit: 01.2005
Beiträge: 49
Kleine Systeme haben sicher ihren Reiz. Kommt eben immer darauf an was man für den Moment so braucht. Da ein kleines Forum aber auch schnell wachsen kann wenn Thema und Inhalte stimmen, würde ich mir eine Basis schaffen die das problemlos mitmacht. Ich spiele immer mal mit diversen Forensystemen rum. Hauptsächlich weil jemand aus dem Freundeskreis ein bestimmtes Forum installiert haben möchte. Letztlich bin ich überzeugt vom MyBB. Läuft zackig und bietet viele Möglichkeiten.

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24