Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 09.01.2004, 18:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 5

Eigener Server ?


Sucht jemand einen eigenen Server ?

Hier ein Link:

http://flat-rootserver.de
  #2  
Alt 09.01.2004, 23:51
Mitglied
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 106
Hi

Ist ja schön, dass du hier hergekommen bist.
Jedoch nur um Werbung zu machen?
Noch dazu sind die dort angebotenen Server völlig überteuert. Zuwenig Leistung für zuviel Geld, sorry.

  #3  
Alt 10.01.2004, 14:29
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.286
Zitat:
Zitat von ciruZ
Irgendwie hat 1&1 scheints den Begriff "Root Server" eingebürgert, was aber völlig falsch ist.
Das sind einfach nur dedizierte Server!
Man hat bei den 1&1 Root Servern auch Root Zugriffe und hat einen Server für sich alleine.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #4  
Alt 10.01.2004, 14:59
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Trodzdem bleibt es ein dedizierter Server ... der root Zugriff hätte eigentlich nichts im Namen zu suchen ... zumindest nicht als offizielle Bezeichnung der Server.

Das hat sich wohl damals aus Werbegründen so ergeben, dass man den Fakt root-Zugriff in den Namen aufnimmt.

Nicht bei jedem Serverangebot musst du zwingend root Zugriff haben, was dich durchaus einschränken kann ...

  #5  
Alt 10.01.2004, 16:45
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Wie bereits geschrieben, hat das sicherlich rein werbepräsentative Hintergründe ...

Ein potenzieller Kunde der sich ein bisschen damit ausseinandergesetzt hat, hat so auf den ersten Blick die Information, dass er mit entsprechenden Kenntnissen ausgestattet am Grundgerüst des Betriebssystems tätig werden kann.

Ich glaube was anderes steckt hinter der Namesgebung nicht.

  #6  
Alt 12.01.2004, 16:45
neues Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 5

Server zum Festpreis


Man bekommt einen Server mit dem man machen kann was man möchte.
Das Betriebssystem ist auf Anfrage wählbar.
Man hat volle Rootrechte, dass heisst man hat volle Zugriffsrechte auf den Server.
Zusätzlich gibt ist ein Backupserver, diesen teilt man sich natürlich, ist ja auch ein Backupserver.
Überteuert ist dieses Angebot bestimmt nicht, man bekommt ja eine reine 10 o. 100 MBit-Flat, diese ist keine shared-flat die man sich mit anderen teilen muss.
Zusätzlich darf man natürlich nicht den Support vergessen, diesen gibt es 24/7/30/365 im Jahr.
Gewisse Voraussetzungen sollte man schon mitbringen wenn man volle Rootrechte besitzt.

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.

mfg
nick
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Typo3 - Server, Ja oder Nein? summimasta Blog, CMS, Wiki und Sonstige 5 21.03.2005 19:36
wie mache ich mein server für jeden zugänglich dereine Webspace, Webserver, Domains 11 15.06.2004 06:38
Umstieg auf eigenen Server Jan Stöver Webspace, Webserver, Domains 12 11.01.2004 10:22
Hilfe... Internal Server Error! Winters Boardunity-Talk 2 03.11.2003 18:24
Umzug auf anderen Server Winters Webspace, Webserver, Domains 9 29.10.2003 20:17






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24