Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 26.07.2007, 15:35
Benutzerbild von Luki
Administrator
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 489

BU - Quo Vadis? - Ideen + Forenstruktur


Hi Boardunityaner,

um Euch nicht zu überraschen, neben diversen Themen die im Augenblick in meinem Kopf arbeiten
Forenstruktur | BU Projekte | Adsense Revenue Sharing | selbstregulierenden Community | Motivation | Projektideen

möchte ich gerne mit folgendem Thema loslegen: Frischzellenkur für den Forenaufbau
konkret: wenig genutzte Foren vereinen, neue Forenthemen ausprobieren.
-> könnte dann wie im Anhang aussehen.

ich freue mich auf Ideen, Feedback und Wünsche
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bu-quo-vadis-ideen-forenstruktur-neue_forenstruktur.gif  

  #2  
Alt 26.07.2007, 15:40
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
hmm nichts gegen eine neu Neustrukturierung aber meiner Meinung sollte man lieber wieder in Richtung Forensoftware gehen ansonsten könntest du die BU gleich in web2.0unity umbenennen.

Naja abgesehen davon würde ich diesen ganzen Marktplatz Müll rausschmeißen, es ist zwar nicht verkehrt das man so was hat aber im Moment melden sich ja nur User an schreiben ihre Domains rein die sie verkaufen wollen und hauen wieder ab ... ich würde sagen ein Forum würde dafür reichen.

Ansonsten was ist "Adsense Revenue Sharing" ?
Das mit den selbstregulieren hatten wir doch mal hier in ansätzen oder? Dazu braucht man aber n gutes Konzept um das sinnvoll umzusetzen.


ich hoffe mal das kommt jetzt richtig an

mfg Fabio

  #3  
Alt 26.07.2007, 15:44
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 48
Zitat:
Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
meiner Meinung sollte man lieber wieder in Richtung Forensoftware gehen
Oh nee, gibt es nicht genügend Foren bei den Forenanbietern selbst und bei diversen Hack-Seiten? Und du musst dann hier 25 Foren einrichten - für 25 Forensoftware-Pakete. Und jeder Anbieter einer kleineren Software kommt und mault und sagt: "Meine Software ist doch aber auch doll, die hat doch auch ein Forum verdient".

Zitat:
Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
Naja abgesehen davon würde ich diesen ganzen Marktplatz Müll rausschmeißen
Grundsätzlich ist ein Marktplatz nicht so verkehrt, finde ich. Aber es stimmt - die Domain-Verkäufe-Eintagsfliegen müssen nicht sein.

Gruß

Claudia

  #4  
Alt 26.07.2007, 16:45
Mitglied
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Emden
Beiträge: 57
Ich finde deine Vorstellungen für die neue Forenstruktur sehr gut, Luki. Ich denke, damit kann man auch mehr potetnielle Nutzer erreichen.
Mehr Foren bezüglich Forensoftware braucht es mMn nicht.
Allerdings gebe ich den anderen recht, der Marktplatz braucht nicht drei Foren umfassen, eines würde vollkommen ausreichen.

__________________
Good judgement comes from experience, experience comes from bad judgement.
Global-Talk.org - Unabhängiges Politikforum
  #5  
Alt 26.07.2007, 17:04
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Ich meinte eigentlich nicht das man für jede forensoftware ein eigenes forum braucht ich dachte da eher an entwicklungshilfe für forensoftware mod oder skins ...

Ich finde nur das mehr für Foren da sein sollte als für des restliche web 2.0 zeugs

  #6  
Alt 26.07.2007, 17:58
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 477
Zitat:
Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
Ich meinte eigentlich nicht das man für jede forensoftware ein eigenes forum braucht ich dachte da eher an entwicklungshilfe für forensoftware mod oder skins ...

Ich finde nur das mehr für Foren da sein sollte als für des restliche web 2.0 zeugs
Sehe ich auch so.

  #7  
Alt 26.07.2007, 18:33
Benutzerbild von Luki
Administrator
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 489
Zwischenbilanz: Marktplatz wird komprimiert
- weg kann er leider nicht, da sonst die anderen Foren dafür her halten würden!

habt ihr Foren / Themen Wünsche?

  #8  
Alt 26.07.2007, 21:37
Webmaster
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 66
Mal was ganz anderes: (nicht zur Forenstruktur)

Ich würde vorschlagen mal einen Newsletter an alle Mitglieder zu schreiben, um vielleicht wieder alte User (welche garnicht mehr wissen das sie hier angemeldet sind) aufzurütteln. Ich denke, das kann hier wieder etwas mehr Schwung reinbringen, und die Community mehr beleben.
Ein Thema für den Newsletter könnte sein: Übernahme

Oder der Newsletter wird nach vorgenommenen Änderungen abgeschickt.

Ist vielleicht nur ein kleiner Vorschlag, bringt aber denke ich viel für die Aktivität in der Community. Wenn der Vorschlag doof ist, dürft Ihr mich JETZT schlagen

grüße,
Joel

  #9  
Alt 26.07.2007, 23:12
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Doof ist der Vorschlag nicht. Nur rechtlich nicht ganz einwandfrei. Bei der Registrierung in der BU wurde - zumindest bisher - nie darauf hingewiesen, dass man Newsletter empfängt. Ergo darf man rein rechtlich gesehen schonmal nur den Leuten eine E-Mail schicken, die im Profil die Einstellung "Administratoren dürfen mir E-Mails schicken" aktiv gesetzt haben.

Bei meinem letzten Newsletter für die Geschichte hier gab es gar keine bis kaum spürbaren Zulauf. Dafür gab es aber "Bitte Account sofort löschen" Retouren.

Ist also immer so eine Sache. Ganz zu schweigen von den vielen nicht zustellbaren E-Mails. (Datenleichen, E-Mails die auf gekündigte Domains verweisen etc.)

__________________
Jan Stöver
  #10  
Alt 27.07.2007, 11:38
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
Freut mich, dass das mit dem Marktplatz nicht so gut ankommt (ohne Lukas nun in den Rücken zu fallen), aber ich sehe das genauso wie Fabio und Gerrit.

So nun zum Rest der Struktur. Irgendwie kommt auch mir das Thema der BU etwas zu kurz. Sicherlich muss man etwas mit der Zeit gehen, daher im Ansatz alles Okay, aber Foren sind ja nicht tot.

Daher wäre es sicherlich nicht verkehrt, wenn ruhig alle Benutzer sich ein wenig Gedanken machen, wenn ihr einen Vorschlag habt oder der Meinung seid, genau dieses Forum muss hier her, dann lasst uns das ruhig wissen. Vielleicht kommen da auch Aspekte, die wir gar nicht sehen, weil auch wir nur Menschen sind.

So noch mal meinen Senf dazu: web2.0 kann man, nein sollte man schon mit einfließen lassen, vor allem da wir uns ja auch mit Communitypflege / -aufbau beschäftigen und das gehört ja auch alles damit zu. Allerdings sollte man darauf achten, dass das nicht zu viele Unterforen werden und evtl. doppelte Foren entstehen (z.B.: "SEO Forum" & "SEO Blog" oder sowas).

MfG

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #11  
Alt 27.07.2007, 11:54
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Könnte man hier mal ein Glossar einführen ich komm langsam mit den ganzen abkürzungen hier im Forum nicht mehr zurecht. Wie werden sich dann erst andere fühlen die noch weniger Ahnung als ich haben und hier über die ganzen abkürzungen stolpern.

  #12  
Alt 27.07.2007, 12:10
Webmaster
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 66
Zitat:
Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
Könnte man hier mal ein Glossar einführen ich komm langsam mit den ganzen abkürzungen hier im Forum nicht mehr zurecht. Wie werden sich dann erst andere fühlen die noch weniger Ahnung als ich haben und hier über die ganzen abkürzungen stolpern.
Tolle Idee *daumen hoch*
Wäre vielleicht auch eine Idee, für ein Addon fürs vB

  #13  
Alt 27.07.2007, 12:15
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Ach so ein Addon gibt es noch nicht für vB ?

Beim IPB gibt es das schon ewig


p.s. und schon wieder 2 Abkürzungen benützt

Was auch noch gut wäre ist eine Rechtschreibprüfung eine die Automatisch die Abkürzungen lernt, die von fx ist darin nicht besonders gut

  #14  
Alt 27.07.2007, 12:21
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
Hm würde ich befürworten, dass die Worte so unterstrichen sind oder so und beim drüberscrollen dann so ein kleiner Erklärtext kommen.
Klasse Idee!

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #15  
Alt 27.07.2007, 12:24
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Meinst du diese grünen Links? Ich finde genau das ziemlich nervig. Da find ich das besser wie es das vB löst bei der Frage "angemeldet bleiben?", dass es so dezent unterstrichen und nur vom Browser so eine kleine Erklärung kommt...

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #16  
Alt 27.07.2007, 12:34
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.197
Zitat:
Zitat von rellek Beitrag anzeigen
Meinst du diese grünen Links? Ich finde genau das ziemlich nervig. Da find ich das besser wie es das vB löst bei der Frage "angemeldet bleiben?", dass es so dezent unterstrichen und nur vom Browser so eine kleine Erklärung kommt...
Ich mein sowas hier
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bu-quo-vadis-ideen-forenstruktur-bu2.jpg  

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #17  
Alt 27.07.2007, 12:37
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2007
Beiträge: 48
Die Erweiterung gibt es für das vB, allerdings unsupported: Mindestic GlosPro 1.2.2 - vBulletin.org Forum

  #18  
Alt 27.07.2007, 12:38
Benutzerbild von rellek
Das bin ich!
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: 192.168.0.3
Beiträge: 986
Zitat:
Zitat von Björn Klein Beitrag anzeigen
Ich mein sowas hier
Gut, das ist schon besser...

__________________
MFG, rellek
Administrator rellek[org]

...gehen Sie bitte weiter, hier gibt es nichts zu sehen
  #19  
Alt 27.07.2007, 12:39
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
bingo Björn gut wäre dazu auch das es mit einer längeren Erklärung verlinkt ist

  #20  
Alt 27.07.2007, 12:40
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Wozu braucht man da eine Erweiterung? Wörter sollten Freiwillig durch ein Acronym ersetzt werden können. Bitte nicht automatisch. Das finde ich fast so schrecklich wie diese "automatische Wort-Werbe Verlinkung".

http://boardunity.de/misc.php?do=bbcode#label

Beispiel:
Wenn Luki für den Editor einen Button zu diesem BB Code bastelt, ist alles in Ordnung. Auch die unkomplizierte Handhabe.

__________________
Jan Stöver
  #21  
Alt 27.07.2007, 12:46
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
hmm Ja... aber erstes macht es ja niemand und zweitens sollten auch die alten Abkürzungen erklärt werden und drittens finde ich es besser wenn es eine zentrale Erklärung gibt und eine erweiterte mit Links zu den Thema etc...

  #22  
Alt 27.07.2007, 12:51
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.323
Und wer will das pflegen? Erinnerst du dich an das Boardunity Wiki? (wesentlich eleganter als ein plattes Glossar) ... hat auch nie wirklich jemanden interessiert.

__________________
Jan Stöver
  #23  
Alt 27.07.2007, 12:51
Benutzerbild von MaMo
Viscacha Coder
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 809
Hi,

es wird niemand einfach so diesen BB-Code nehmen, es ist viel zu viel arbeit jedes Mal wieder die Abkürzungen einzutippen. Ich finden den Vorschlag mit dem automatischen Glossar gut und finde den Hack keinesfalls überflüssig. Es muss ja nichts riesiges sein, nicht so groß wie ein Wiki, nur ganz klein mit ganz knappen Erklärungen und ich denke, dass lässt sich relativ schnell einrichten.

Bei der Forenstruktur ist mit auch der Marktplatz zu groß. Ein Forum, wie es jetzt ist, reicht aus. Das Gründerforum wird, denke ich, nicht sehr stark genutzt, zumindest wüsste ich jetzt nicht worüber man dort groß diskutieren sollte. Dann würde ich noch irgendwie an dem Programmierung, SEO, Marketing, Web Development und Community Management optimieren, das ist irgendwie so ein fließender Übergang. Ich überleg mir da auch nochmal was.

MaMo

__________________
Forensoftware mit integriertem CMS: Viscacha 0.8!
  #24  
Alt 27.07.2007, 13:01
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 510
Das mit den fließenden Übergang ist richtig manchmal weis ich gar nicht wo ich ein Thema eröffnen soll weil es in mehrere Kategorien reinpassen würde ... dann such ich mit die für mich sinnvollste aus und am ende wird es eh wieder verschoben

Das Interesse bei einen Glossar ist ja nicht so wichtig ich meine wenn mal eine Abkürzung verlinkt ist kommt man auf das Glossar es muss ja nicht unbedingt ein Link in der Navigation geben Groß und Fett
und wenn ein paar Abkürzungen nicht Erklärt sind stört es sicher auch keinen ... und wenn es jemanden stört oder einer die Abkürzung erklären will dann wird es es sicher auch tun ... ich denke mal das wäre kein großer Einschnitt in die hack freie Struktur von der BU .

  #25  
Alt 27.07.2007, 16:13
Benutzerbild von Luki
Administrator
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 489
das mit dem Glossary finde ich eine gute Idee!
(das mit der Verlinkung könnte für die Cracks nervig sein, der Hoover wäre hilfreich!)

Quizfrage: Wer von Euch würde das mit pflegen?

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bessere Forenstruktur leinado Entwicklung und Konzeption sozialer Software 29 28.06.2009 01:36
Forenstruktur bei regionalem Forum summimasta Community Management, Administration und Moderation 0 24.10.2005 18:14
Ideen rund um Nullposter TRS Community Management, Administration und Moderation 32 22.05.2005 10:10






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24