Zur Boardunity Forenstartseite

Zurück   Boardunity Ratgeber Forum » Software & Projekte » Forensoftware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 23.02.2011, 13:58
neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 2

Beratung: phpbb3 versus vBulletin in meinem Fall


Hallo zusammen,

ich bin bereits länger ein stiller Mitleser des Boards, und weiß natürlich, dass es zu dem Thema hier bereits eine Menge Beiträge gibt. Aber jeder Forum-Admin hat seine eigenen Präferenzen und ich würde meine Fragen gerne separat diskutieren.


Meine Vorkentnisse: HTML, CSS, Joomla. SQL nur rudimentär und PHP gar nicht. Die Internet-Technologien machen mir Spaß, und ich werde mich irgendwann ins SQL und PHP auch etwas vertiefen, aber jetzt wäre mir als Ergebnis eine laufende Seite mit einem angeschlossenen Forum wichtiger und ich möchte mich nicht zu sehr mit dem Einstieg in diese Weiten aufhalten.


Habe ein Kleinstforum auf phpbb3 (Psychologische Typen • Foren-Übersicht) über einen Fertigforum-Anbieter laufen und die phpbb3-Forum-Verwaltung macht mir keine Kopfschmerzen, ich finde sie OK. In die Forum-Verwaltung von vB habe ich einen Blick geworfen, da vB besser beim Administrieren sein soll, aber in der vB-Demo konnte ich das nicht feststellen, so selbsterklärend war mir die vB-Administration nun mal auch nicht.


Als Anwender finde ich vB besser, als phpbb. Und zwar ich mag (an Beispiel von Traderboersenboard - Powered by vBulletin ) besonders:


1. 1. die sehr zuverlässigen (treffsicheren) und sehr performanten Suchen.

Z.B. ich klicke im o.g. vB-Forum auf „Zeige alle Beiträge eines Users“ (ca. 450), bekomme ich die aktuellsten 25 nach nur 1-3 Sek. Klicke ich auf alle 29 Tausend Beiträge eines Mega-Stammposters, bekomme ich die letzten 25 von 500 nach ca. 8-15 Sek. (bei Wiederholung gecasht nach nur 1-2 Sek.). Auf einem phpbb3-basierten Mega-Forum ?????????? ? ????????? • ??????? ???????? (über 1 Mio Beiträge, in Russisch) habe ich das gleiche versucht mit einer Mega-Stammposterin (ca. 19 Tausend Beiträge) und die Suche läuft nach ca. 30-50 Sek. auf einen Timeout. Die Text-Suche funktioniert sowieso nicht, weil nur wenige Beiträge des Forums indexiert seien und wenn der Admin die Indexierung über das ganze 1Mio-Forum laufen lassen würde, dann würde das eine Woche lang dauern und die Seite lahm legen. Auch bei meinem eigenen Forum mit lächerlichen 165 Beiträgen bei dem Fertigforum-Anbieter, wenn ich nach dem Begriff „Basisfunktion“ suche, kommt lapidar: „Die folgenden Wörter Ihrer Suchanfrage wurden ignoriert, da sie zu häufig vorkommen: basisfunktion.“ Tja, hier kenn offensichtlich irgendjemand oder irgendwas das russische Sprichwort nicht: „Die Basisfunktion kann man nicht versaufen!“. J

2. 2. die sensorisch-klaren, gut lesbaren Schriftarten. In den Beiträgen und in der Themen- und in der Foren-Übersicht. Der Kontrast der Forum-Namen zu den Forum-Beschreibungen ist auch super.

3. 3. In der Spalte „Letzter Beitrag“ der Suchfunktion nach neuen Beiträgen ist das Datum übersichtlich-kurz und das Thema ist dabei. Es ist für mich wichtig zu wissen, wer, wann und was, d.h. zu welchem Thema geschrieben hat, wenn ich diese Funktion benutze. Bei den phpbb3-Styles habe ich gerade mal eins mit dem Themen-Namen in der Suchliste gefunden: phpBB • 3.0 Styles Demo und dazu ist das Datum wieder ellenlang: „Wed Feb 23, 2011 12:19 pm“ statt z.B. „Heute 11:43“, „Gestern 22:25“ oder auch „17-02-2011 22:37“.

Fragen:

1. 1. Wie kompliziert und aufwendig wäre es, ohne PHP und Style-Kenntnisse das Subsilver2 - Style von phpbb3 auf meine optischen Bedürfnisse (Schriftarten, Anzeige der Themen in der Suche) anzupassen? Und später bei Updates auf neue Versionen diese mitzupflegen?



2. Ist es überhaupt realistisch, eine gute Suchperformance bei phpbb3 bis zu einer mittleren Forumsgröße (200.000 Beiträge) ohne aufwendige Spezialmaßnahmen zu erzielen?



3. Wie kompliziert, sicher und teuer ist das Backup erstellen/wieder Einspielen bei phpbb versus vb? Kann man das selbst über die Konsole machen?

Ich möchte ein Forum neben der Seite integrieren, aber zu jetzigem Zeitpunkt weder viel Geld noch viel Zeit reinstecken. Mein gegenwärtiges taktisches Ziel heißt Seiten-Inhalte erstellen und das Forum dient zur Zeit nur zur Absprache mit Lesern über ihre Bedürfnisse. Ich habe eh bereits viel Zeit in das erlernen von Joomla investiert, jetzt muss diese Investition arbeiten und sich erst bezahlbar machen. Später kann ich jedoch nicht ausschliessen, dass das Forum zu einem Mega-Forum heranwachsen wird, das Potenzial dazu ist da. Ich habe sogar über phpbb3 nachgedacht und später auf vb zu migrieren, das wäre wohl das günstigste. Aber dann kommt wieder die Frage, wie aufwendig wären die optischen Style-Anpassungen für phpbb jetzt und in den nächsten ein paar Jahren bei Upgrades und ob man bei kleineren phpbb-Foren eine gute Suchperformance erzielen kann. Schnell und treffsicher.

Wie sind da Eure Erfahrungswerte? Lohnt es sich, ein paar Jahre (3-6) mit phpbb zu fahren? Ach ja, langfristig würde ich wahrscheinlich auf vB vor allem wegen dem Support gehen. Aber natürlich nur dann, wenn das Forum auch groß wird, sonst würde ich auf einen professionellen Support verzichten können.
Und von dem Fertig-Forum-Anbieter möchte ich kurzfristig weg, weil ich dort keine ausreichenden Eingriffsmöglichkeiten in die Software habe. Es ist mir wichtig, die Eingriffsfreiheit zu haben, um eventuell selbst irgendwas korrigieren zu können, was der Support es nicht hinbekommt und für mich es sehr wichtig ist. Das ist ein weiterer Grund, mit phpbb statt vB zu beginnen, da verspreche ich mir mehr Einblick in den Code und mehr Eingriffsmöglichkeiten. Der Fertig-Forum-Anbieter schafft es z.B. nicht, seit mehreren Monaten ein Problem mit dem Refresh zu lösen. Kurz: ich glaube, der freie Support der phpbb-Gemeinde ist zwar langsamer, aber eine Lösung sicherer, als der Support einer Firma. Klingt strange und ich wundere mich selbst über diesen Satz, er kommt mir unlogisch vor, aber dieses dumme Gefühl habe ich. Dass man am weitesten kommt, wenn man jemanden fragt, der sich auskennt und es selbst macht, als wenn man sich zu sehr auf andere (z.B. Firma) verlässt. Gerade wenn man viel Wert auf eigene Vorstellungen legt, die für eine Firma nicht unbedingt interessant sind (da z.B. unwirtschaftlich).
  #2  
Alt 23.03.2011, 09:52
neues Mitglied
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 3
Wieso probierst du nicht mal eine andere Forensoftware aus? Das ist am besten! Du schaust dir von allen ein paar Demos an, und dann entscheidest du dich. Boardunity.de verwendet zb vBulletin.
Mir gefällt vBulletin vom Aufbau und von den Styles überhaupt nicht. Außerdem kostet es recht viel. Ich hab früher sehr oft mit phpBB3 gearbeitet, bis ich auf myBB gestoßen bin. Jetzt bleibe ich bei myBB, weil es total einfach zum administreiren geht. Du kannst Ad-Ons sehr einfach installieren, du brauchst wenig Vorkenntnisse und die Styles sind auch recht gut. phpBB3 ist sehr kompliziert, aber dafür hast du viele Möglichkeiten dein Board zu verwalten. Mir gefälts nicht.

  #3  
Alt 23.03.2011, 12:52
Benutzerbild von JonnyX
Sir SeVeN
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 887
Ich würde eine Mischung machen, eine gute Forensoftware wo du danach immer noch umsteigen kannst.

Ich finde das wBB zB sehr gut und die Anpassungen dort sind relativ leicht umzusetzen aber es ist auch recht günstig, umsteigen könntest du dann immer noch.

Ich kenne ein paar große Foren und bin, wenn ich dort was suche, doch sehr zufrieden, was der Sped angeht, aber wirklich verglichen habe ich es zB beim Speed nicht

das phpBB ist für mich recht low momentan, darauf würde ich nicht mehr setzen, habe es zu den 2er Zeiten sehr gerne benutzt.

myBB ist iO, aber wäre jetzt nicht das optimale für mich

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
vBulletin aus USA oder Deutschland? l@duc Forensoftware 4 03.09.2010 09:51
Wechsel auf vBulletin? B2F Entscheidungshilfe 31 04.12.2009 11:47
MyBB 1.2.10 und phpBB3 vereinen Silver Sonic Forensoftware 4 26.12.2007 19:39
Verkaufe vBulletin 1 Jahreslizens Unregistriert Marktplatz: Projekt, Domain- & Jobbörse 10 16.11.2007 20:19
Das vBulletin 3 Daniel Richter Erfahrungsberichte 12 23.10.2005 16:14






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24