Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 21.09.2003, 16:27
auto4ever.com
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Salzburg
Beiträge: 11

auto4ever.com sucht CODER und SHOPPER


Hi !

Wir sind ein internationales Forum rund um die Technologie des Autos Mit Hauptsitz in Salzburg Mit zur Zeit gut 6 Mitarbeitern wollen wir fliessend die 3te Ausgabe unserer Community www.auto4ever.com online stellen um das aber realisieren zu können suchen wir fähige Mitarbeiter

Für initiative und selbstständige Persönlichkeiten bieten wir 2 interessante Herausforderungen:

Job 1: Coder

Ihre Aufgabenstellung:
* Verstärkung unserer Codermannschaft (bisher 2 Leute)
* Programmierung von Neuigkeiten (umfangreiche Addons)
* Programmierung entweder in Gruppe oder einzeln

Ihr Profil:
* Kenntnise von wBB 2.1
* Kenntnisse in PHP, MySQL & HTML


Job 2: Photoshopper

Ihre Aufgabenstellung:
* Grafisch ansprechende Dinge
* eventuell Erstellung von neuem Standardstyle (Banner, Buttons, ...)
* Designen im Team oder alleine

Ihr Profil:
* eventuell Kenntnise von wBB 2.1 (bzgl. Buttonnamen)
* Kenntnisse in Photoshop



Ich würde mich über jede Bewerbung freuen sei es per Thread hier, per PN, direkt auf www.auto4ever.com oder auch per Mail. Weitere Vorabinformationen können gerne erfragt werden.
  #2  
Alt 21.09.2003, 21:12
Benutzerbild von Hexemer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 179
Wieviel € zahlst du?

  #3  
Alt 22.09.2003, 09:09
Benutzerbild von Matix
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 301
Zitat:
Original geschrieben von Hexemer
Wieviel € zahlst du?
Watt? PHP ist doch frei, also werden Coder auch nicht bezahlt

  #4  
Alt 22.09.2003, 09:23
auto4ever.com
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Salzburg
Beiträge: 11
Vorerst wird bei dem Projekt sicher nichts dabei rauskommen aber vielleicht entwickelt sich das ganze ja in die Richtung das auch mal was dabei rausspringt. Ne Gründung eines Clubes ist schon angedacht

  #5  
Alt 22.09.2003, 12:51
Benutzerbild von Hexemer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 179
Zitat:
Original geschrieben von hijacker666
Vorerst wird bei dem Projekt sicher nichts dabei rauskommen aber vielleicht entwickelt sich das ganze ja in die Richtung das auch mal was dabei rausspringt. Ne Gründung eines Clubes ist schon angedacht
Ich glaube kaum das du einen Coder/Photoshoper findest der seine Arbeitskraft kostenlos anbietet. Ich für meinen Teil würde es zumindest nicht machen...

Wenn du dir die Stundensätze von Freiberuflern angesehen hast können wir uns ja nochmal unterhalten

  #6  
Alt 22.09.2003, 13:16
auto4ever.com
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Salzburg
Beiträge: 11
Zitat:
Original geschrieben von Hexemer Ich glaube kaum das du einen Coder/Photoshoper findest der seine Arbeitskraft kostenlos anbietet. Ich für meinen Teil würde es zumindest nicht machen...
na zum Glück scheinst du nicht viel in den wBB Communities unterwegs zu sein

wenn viele leute halt nicht immer nur ans geld denken würden aber zum glück gibts auch leute die noch arbeit for free machen

  #7  
Alt 22.09.2003, 13:57
Benutzerbild von Hexemer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 179
"Was nix kostet ist auch nix"

Ich kann nur nochmal unterstreichen das ich nicht tagelang/wochenlang ohne eine Gegenleistung an einem fremden Projekt arbeiten würde... Dafür ist mir meine Zeit einfach zu schade

  #8  
Alt 22.09.2003, 19:11
auto4ever.com
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Salzburg
Beiträge: 11
+g+

Na zum Glück bekommen die ganzen Supporten auf den Supportboards für deren Arbeit auch was bezahlt

  #9  
Alt 22.09.2003, 19:21
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
"Was nix kostet ist auch nix"

Das ist doch totaler Quatsch. Denkt mal an die unzähligen, qualitativ hochwertigen Open Source Projekte.
Und das du, ciruZ, dieser Aussage zustimmst verwundert mich ein wenig, wo du doch dein Powerteq vorerst kostenlos herausbringen willst? Willst du uns damit etwas über die Qualität deines Powerteq Boards kundtun?
Ich persönlich halte nichts von dieser Aussage. Denn man muss nicht immer etwas für qualitativ hochwertige Dinge Geld verlangen.

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #10  
Alt 22.09.2003, 19:23
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.286
Zitat:
Original geschrieben von ciruZ
Da kann ich dir nur zustimmen, denn es bringt dem jenigen, der es macht ja nichts. Also wirst du nur ein paar Newbie-Coder finden, die nicht gut PHP können und sich beweisen wollen.
cool also willst du sagen du bist ein n00b?

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #11  
Alt 22.09.2003, 19:37
Benutzerbild von Hexemer
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 179
Zitat:
Original geschrieben von codemonkey
"Was nix kostet ist auch nix"

Das ist doch totaler Quatsch.
Kennst du den Begriff "Spaß"?

  #12  
Alt 22.09.2003, 20:19
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.628
Wir kommen zwar wieder vollkommen vom Thema ab, aber...

nicht alles ist kostenlos... opensource schön und gut, aber davon kann keiner Leben. Geld ist nicht alles, aber eine ungeheure Motivation

  #13  
Alt 23.09.2003, 08:42
Benutzerbild von Matix
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Beiträge: 301
Zitat:
Original geschrieben von codemonkey
"Was nix kostet ist auch nix"

Das ist doch totaler Quatsch. Denkt mal an die unzähligen, qualitativ hochwertigen Open Source Projekte.
Und das du, ciruZ, dieser Aussage zustimmst verwundert mich ein wenig, wo du doch dein Powerteq vorerst kostenlos herausbringen willst? Willst du uns damit etwas über die Qualität deines Powerteq Boards kundtun?
Ich persönlich halte nichts von dieser Aussage. Denn man muss nicht immer etwas für qualitativ hochwertige Dinge Geld verlangen.
Stopp mal... hexemer / ciruz sagte er würde nicht stundenlang kostenlos an projekten ANDERER rumcoden... würde ich im ürbigen auch nicht...

wenn du ein board codest... oder zumindest intergrierter Bestandteil des Entwicklerbist... ist es ja so gesehen kein "fremdes" Projekt mehr...

natürlich gibt es auch Entusiasten (vor allem unter GNU/linux) die gerne hacken und es kostenlos frei geben (aber zum teil auch müssen wegen GPL )

es gibt aber egnausoviele die inzwischen kostenpflichtige Downloads für GNU/linux anbieten oder kostenpflichtige Distris

Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forum, Sucht? Sucht Gefahr? Akira Community Management, Administration und Moderation 24 25.10.2005 16:23
Coder für ISP Projekt gesucht swisp Programmierung und Datenbanken 16 03.11.2003 12:37






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24