Zur Boardunity Forenstartseite
  #1  
Alt 30.08.2005, 03:06
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326

Angepasste Diskussionsfelder / vBSEO


Zitat:
Heute, am Montag den 29. August 2005, wird die Boardunity überarbeitet. Es wird daher um Verständnis gebeten, dass das Forum heute geschlossen bleibt. Die geplante, bereits in der ersten Augustwoche diskutierte, Anpassung der Diskussionsfelder nimmt dabei die meiste Zeit in Anspruch. Die vorhandenen Foren möchten angepasst, gestrichen und erweitert werden, was danach das Verschieben von bereits vorhandenen Diskussionen nötig machen wird. Bei dieser Gelegenheit werden wir vBSEO/RC6 installieren. Schon seit längerer Zeit ist die Boardunity als Betatest RC-Test Teilnehmer freigeschaltet. Eine Installation vor der Überarbeitung der Forenstruktur hätte allerdings keinen Sinn ergeben.
Wir freuen uns über jeden Besucher im Boardunity-Chat. (IRC Client vorausgesetzt)
So stand es geschrieben. Das Resultat kann mittlerweile jeder sehen.

Ein kleiner Überblick:

Wir haben effektiv 17 Foren und eine Weiterleitung (Calitrix.de) sichtbar auf der Startseite. 2 Unterforen (Link im gleichen Fenster öffnen Erfahrungsberichte | Link im gleichen Fenster öffnen Entscheidungshilfe) sowie drei untergeordnete Weiterleitungen (Webhostingblog.de | Forensoftware.de | The Admin Zone). Vorher waren es 16 sichtbare Foren, wobei die direkt sichbaren und untergeordneten Weiterleitungen gleich geblieben sind. Das Unterforum des x-Mentor Archiv´s ist nicht mehr sichtbar eingebunden. Die Themen sind aus dem x-Mentor Forum allerdings noch erreichbar.

Insgesamt haben wir also die Voraussetzung erfüllt, dass wir die Forenstartseite nicht unnötig aufblähen.

Gestrichen wurden die alten Foren:
  • "Templates, Styles und Grafiken"
  • "Forengesuche"
  • "Wiki, Blog, CMS und Redaktionssystem"
  • "Datenbanken"
Alle Themen wurden in die jetzt passenden Foren verschoben.

Neu sind folgende Foren:
Anmerkungen:

Die beiden Themen "Barrierefreiheit, Usability und Accessibility" sowie "Soziale Kontakte pflegen und Verwalten" sind recht spezielle Themen, die mit dem eigentlichen Kernthema der Boardunity nicht viel gemein haben. Wir beobachten die Frequentierung beider Foren einfach eine Zeit lang und schauen dann, ob man darauf evtl. doch verzichten sollte.
Ähnlich geht es mir - subjektiv gesehen - im Moment mit dem eigenen seperaten Forum "Weblogs" ... auch dort müssen wir die zukünftige Frequentierung beobachten, um es dann evtl. doch wieder zu den CMS / Redaktionssystemen zu stecken.

Vielen Dank an alle, die sich sowohl hier als auch im Chat im Vorfeld an der Diskussion beteiligt haben. Weiterführende Wünsche und Anregungen werden gern gelesen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
angepasste-diskussionsfelder-vbseo-offline.png  

__________________
Jan Stöver
  #2  
Alt 30.08.2005, 12:05
Benutzerbild von Frederic Schneider
WoltLab Holzmichl
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Eschborn
Beiträge: 1.287
Die neue Forenstruktur gefällt mir sehr.
Kleiner Hinweis: Das oben verlinkte Wiki funktioniert nicht mehr.

__________________
Frederic Schneider
WoltLab Team / WoltLab Wiki / GamePorts / Frederic Schneider / neuer-patriotismus.de
  #3  
Alt 30.08.2005, 12:25
Benutzerbild von Björn
Boardunity Team
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Rhode
Beiträge: 1.205
wenn ich unten aufs attachment hier klicke (welches ich ja in miniatur form sehen kann), kommt ne login aufforderung. nachdem ich mich dort wieder angemeldet hab, komm ich auf
http://boardunity.de/attachments/a307-offline.png
mfg

__________________
Björn C. Klein
Welt-Held!
PunkRockNews.de
  #4  
Alt 30.08.2005, 12:25
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von frederic
Kleiner Hinweis: Das oben verlinkte Wiki funktioniert nicht mehr.
Danke für den Hinweis, nun sollte es wieder einwandfrei laufen ...

PS.
Gerade im Chat erfahren: Sollte jemand von euch auf der Startseite ein Forum sehen mit dem Hinweis auf ungelesene Beiträge aber im Forum selbst ist kein ungelesener Beitrag, dann klickt bitte einmal auf folgenden Link. Danach ist wieder alles i.O.:

http://boardunity.de/forumdisplay.php?do=markread

__________________
Jan Stöver
  #5  
Alt 30.08.2005, 13:38
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Die aktuelle URL-Variante /fX.html ist, aus SEO-Sicht, nicht wirklich vorteilhaft.
Hier würde der komplette Forenname, samt Keywords, wohl mehr Sinn ergeben.
Angesichts der, teilweise, doch recht langen Forenbezeichnungen kann ich diese Kürzung jedoch halbwegs nachvollziehen.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #6  
Alt 30.08.2005, 16:13
Benutzerbild von Daniel Richter
TVBlogger
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Wilhelmshaven
Beiträge: 2.110
Also mir gefällt die jetzige Forenstruktur doch wesentlich besser. Am Anfang ungewöhnlich, aber doch deutlich besser! Super gemacht, Elefant!

__________________
Daniel Richter
Immer ein Besuch wert: TVBlogger.de - Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Fernsehens
  #7  
Alt 30.08.2005, 18:49
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von trashar
wenn ich unten aufs attachment hier klicke (welches ich ja in miniatur form sehen kann), kommt ne login aufforderung. nachdem ich mich dort wieder angemeldet hab, komm ich auf
http://boardunity.de/attachment.php?attachmentid=307
mfg
Wenn ich das im IRC richtig gelesen habe, dann ist der "Fehler" bei dir mittlerweile erledigt. Bei mir war dieser Fehler nur im Opera reproduzierbar. Ich bin aktuell so oder so am überlegen, ob ich die Attachments weiter "rewriten" lasse. In der hinsicht ist es relativ egal, ob eine dynamische URL dahinter steht, weil es manchmal vielleicht doch gut ist, nicht jedes Attachment in den Suchmaschinen zu finden.

Zitat:
Zitat von Silmarillion
Die aktuelle URL-Variante /fX.html ist, aus SEO-Sicht, nicht wirklich vorteilhaft.
Hier würde der komplette Forenname, samt Keywords, wohl mehr Sinn ergeben.
Sei mir bitte nicht bös, aber das ist Quatsch. Ich möchte dir auch gern erläutern warum: Die Forenansicht (Themenübersicht) ist eine Seite, die es kaum lohnt zu indexieren. Es gibt in Suchmaschinen auch sehr selten Links auf diese Seite. Das macht auch Sinn, da diese Seite keinen gleichbleibenden Inhalt bietet. Wenn man Suchergebnissen folgt, die in eine Board führen, dann landen wir eigentlich immer beim Thema, der Archivansicht oder der Druckansicht ... auf eine Forenübersicht wurde ich persönlich noch nie geleitet. Warum?:

Indexiert eine Suchmaschine heute folgendes ...
hxxp://domain.de/forensoftware.html oder hxxp://domain.tld/forensoftware/
___________________________________

thema1.html
thema2.html
thema3.html
...
themax.html
Dann findet die Suchmaschine, je nach Anzahl neuer Themen, in ein paar Tagen folgende Übersicht vor:
hxxp://domain.de/forensoftware.html oder hxxp://domain.tld/forensoftware/
___________________________________

thema32.html
thema31.html
thema30.html
...
thema17.html
Die Themen die vor ein Paar Tagen indexiert worden sind, befinden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr auf der Einstiegsseite der Forenübersicht sondern auf der 2., 3. oder x. Seite:
hxxp://domain.tld/forensoftware-s(x).html oder hxxp://domain.tld/forensoftware/s(x).html
Sie sind also auf die nachfolgenden Seiten gerutscht. Daher indexieren Suchmaschinen in Webforen auch kaum die Forenansicht sondern die Themenansicht. Das Thema hat stehts die gleiche ID ... und die direkte Themenansicht ist nicht an eine zusätzliche Seitenanzahl gebunden.

Da mir persönlich der Inhalt wichtiger erscheint als der URL Titel, hatte ich sogar überlegt, ob man nicht sogar in der Themenansicht auf den Thementitel verzichten sollte:
hxxp://domain.tld/f[id].html für ein Forum
hxxp://domain.tld/t[id].html für einen Beitrag
Der Nachteil bei Foren ist, dass die Thementitel oft nicht aussagekräftig sind oder Rechtschreibfehler enthalten. Was bringt einem z.B. folgender Linkaufbau:
hxxp://domain.tld/barrierefreiheit-usability-und-accessibility/hilfe.html
hxxp://domain.tld/barrierefreiheit-usability-und-accessibility-t[id]-
unbedingt-lesen-bitte.html
Im ersten Beispiel haben wir einen unnötigen Unterordner, weil das Oberforum als Kategorie dient und im unteren Beispiel ist ausnahmslos jedes Thema mit den gleichen ersten vier Keywords ausgestattet. Nebenbei erwähnt sind zu lange URL´s auch nicht förderlich.

Schlussfolgerung: Der Forenname im URL Titel oder als künstlich erzeugter Unterordner macht keine Sinn. Den Thementitel in der URL zu haben bringt die beiden Nachteile mit sich, dass wir aussageschwache URL´s riskieren, Rechtschreibfehler in einer URL haben und das spätere Ändern eines Thementitels (Verbesserung; auf den Punkt bringen) einen 404 von Extern erzeugen kann.

Aktuell habe ich mich entschieden, wenigstens die Thementitel in der Themenansicht-URL zu belassen. Ich schaue mir das ein paar Tage an und werden dann aber ggf. auf f[id].html und t[id].html runter brechen. In einem Blog z.B. ist man selbst für die URL Titel verantwortlich ... in einem Forum kochen mir persönlich zu viele Leute.

PS. Man sollte nicht nur der Keywordplatzierung hinterhergeiern sondern auch um die Ecke denken ... aber das habe ich in diesem Fall ja für dich getan.

Ein Beispiel aus dem Leben:

Bei google sucht jemand nach "Farbübergänge +16 bit" ...

Forum A hat folgende Linkstruktur
hxxp://domain.tld/code-modifikationen-erweiterungen-templates-und-grafiken/
t1111-farbuebergaenge-fuer-16-bit-farbtiefe.html
oder
hxxp://domain.tld/code-modifikationen-erweiterungen-templates-und-grafiken-
t1111-farbuebergaenge-fuer-16-bit-farbtiefe.html

Forum B hat folgende Linkstruktur
hxxp://domain.tld/t1111-farbuebergaenge-fuer-16-bit-farbtiefe.html

Was meinst du, welches Ergebnis oben stehen wird? ...

__________________
Jan Stöver
  #8  
Alt 30.08.2005, 19:16
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Zitat:
Sei mir bitte nicht bös, aber das ist Quatsch.
Du scheinst Dich mit SEO, ganz speziell der Bedeutung von Keywords in der URL, noch nicht wirklich beschäftigt zu haben.
Lese Dich doch einfach einmal durch einschlägig bekannte Foren, oder hole Dir notfalls Ratschläge von SEOs ein, die mit dieser Thematik schon eigene Erfahrungen sammeln konnten.
Danach können wir uns über den angeblichen "Quatsch" gerne noch einmal unterhalten.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #9  
Alt 30.08.2005, 19:23
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von Silmarillion
Du scheinst Dich mit SEO, ganz speziell der Bedeutung von Keywords in der URL, noch nicht wirklich beschäftigt zu haben.
Lese Dich doch einfach einmal durch einschlägig bekannte Foren, oder hole Dir notfalls Ratschläge von SEOs ein, die mit dieser Thematik schon eigene Erfahrungen sammeln konnten.
Danach können wir uns über den angeblichen "Quatsch" gerne noch einmal unterhalten.
Dann lasse mich doch bitte an deiner Erfahrung teilhaben und gebe mir Beispiele an die Hand, anstatt mich plump auf andere Quellen zu verweisen. Ich habe dir meinen Standpunkt im Bezug auf Keywords in den URL´s doch auch erläutert - oder?

Meine Beispiele zeigen ganz klar die Nachteile von (zu vielen) Keywords in einer Domain auf:
  • Rechtschreibfehler, Aussageschwäche (speziell in Foren wo man selbst nicht für die Thementitel verantwortlich ist)
  • Forentitel als unnötiger Unterordner oder ausnahmslos immer vorhandene Keywords in den URL´s / Jede Themen-URL eines Forums hat den gleichen Anfang
  • zu lange URL´s
  • Keywordspamming Gefahr (Seitentitel, URL, dynamische Metaangaben, Content)
  • Fakt der am schwersten wiegt: Die Forenansicht soll nicht indexiert werden. Ein Thema was gestern noch auf SeiteX stand steht heute evtl. schon auf SeiteY und der Link von Google bringt den Suchenden nicht zum gewünschten Inhalt.
In einem BLOG, wo man selbst für die Titel verantwortlich ist, würde ich auch die Keywords in die Domain übernehmen.

__________________
Jan Stöver
  #10  
Alt 30.08.2005, 19:30
Benutzerbild von Metro Man
Android-Port
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Erfurt
Beiträge: 486
vBSEO einzusetzen finde ich eine gute entscheidung nutze es ja selber auch. Die neue Forenstruktur sieht sehr gut aus, gefällt mir.

__________________
Christian Hirte
  #11  
Alt 30.08.2005, 19:36
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Jan, die Vorteile liegen doch auf der Hand: Du hast durch diese Variante viele Deiner Keywords (also Suchbegriffe) in der URL stehen.
Somit wirst Du zwangsläufig über kurz oder lang unter den jeweiligen Themenschwerpunkten gelistet werden, OHNE auf aussagekräftige Threadtitel Seitens der BU-Mitglieder angewiesen zu sein.

Beispiel:

Code:
http://boardunity.de/f1.html
und

Code:
http://boardunity.de/webdesign
Welche URL wird wohl besser/sinnvoller gelistet werden?

Ich bin kein SEO-Profi, aber ich lese und frage viel. Und wenn ich nicht von "meiner" bzw. dieser Theorie überzeugt wäre, würde ich mich hierzu nicht weiter äußern. So gut solltest Du mich inzwischen eigentlich kennen.
Ich bestreite natürlich in keinster Weise, dass das SEO-Business größtenteils auf Spekulationen beruht. Aber was den Stellenwert der Keywords in der URL anbelangt, so sind sich inzwischen eigentlich fast alle "Spezialisten" einig, dass eben jener nicht selten ausschlaggebend für ein gutes Ranking sein kann.


mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #12  
Alt 30.08.2005, 19:43
Benutzerbild von Metro Man
Android-Port
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Erfurt
Beiträge: 486
hxxp://boardunity.de/webdesign

Nachteilig an der darstellung ist glaube das es wie ein unterordner gewertet wird und so weniger pr punkte gibt

__________________
Christian Hirte
  #13  
Alt 30.08.2005, 19:45
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
In dem Beispiel hast du recht. In einem Forum liegt der Schwerpunkt aber auf den Themen und nicht auf den Foren. Ich möchte meine Beispiele, die sich einzig und allein auf Webforen beziehen (darauf war auch mein "Quatsch" beschränkt), nicht wiederholen. Die Forenkategorie hat für mich in der Themen-URL nichts zu suchen. Dadurch geht für mich die URL Individualität verloren, weil jedes Thema die gleichen Keywords in der URL hat. Einzige Abhilfe, um die Keywords trotzdem unterzubringen wäre leider ein Unterordner ...

Dein Beispiel ist richtig und auch die Keywordrelevanz in URL´s sehe ich ein und kann ich nachvollziehen. Allerdings nicht in der Forenansicht. In einem Webforum soll nicht das Forum sondern das Thema indexiert werden. Und hier benutzt die Boardunity die Keywords aus dem Thementitel.

__________________
Jan Stöver
  #14  
Alt 30.08.2005, 19:46
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Zitat:
Zitat von Metro Man
hxxp://boardunity.de/webdesign

Nachteilig an der darstellung ist glaube das es wie ein unterordner gewertet wird und so weniger pr punkte gibt
Wäre zumindest mir neu, und wohl eine weitere Spekulation. Aber wie schon geschrieben - was ist in diesem Business nicht spekulativ...?

Jan weiß zumindest mit den vBSEO-Jungs einige Verfechter seiner Theorie hinter sich.
Ich werde mich darüber noch einmal gesondert mit Juan (Entwickler) unterhalten.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #15  
Alt 30.08.2005, 19:50
Benutzerbild von Metro Man
Android-Port
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Erfurt
Beiträge: 486
Wäre zumindest mir neu, und wohl eine weitere Spekulation. Aber wie schon geschrieben - was ist in diesem Business nicht spekulativ...?

Ja sind auch nur spekualtionen wurde mir aber auf einem SEO Forum glaube so gesagt, aber kann mich natürlich irren

__________________
Christian Hirte
  #16  
Alt 30.08.2005, 19:54
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Zitat:
In einem Webforum soll nicht das Forum sondern das Thema indexiert werden. Und hier benutzt die Boardunity die Keywords aus dem Thementitel.
Hmmm...ich gebe zu, eine interessante Sichtweise, die sich als durchaus richtig und auch sinnvoll erweisen könnte.
Es gilt halt Prioritäten zu setzen. Wo diese letzten Endes liegen und am ehesten zum Tragen kommen, muss jeder für sich selbst entscheiden. (sofern es mit den bisherigen Erkenntnissen auf diesem Gebiet halbwegs vereinbar ist)

PS: kannst Du mir mal bitte Deine XML-File zusenden? Will mir Deine Modifikationen mal genauer anschauen.
Bin mal gespannt, wie sich die BU und das FL zukünftig, mit den unterschiedlichen URL-Ausgaben, entwickeln werden. Sozusagen eine neue Langzeitstudie.

Wenn ich Dir noch einen recht sicheren/zuverlässigen Tipp geben darf...entscheide Dich mal für www.boardunity.de oder boardunity.de - indem Du beide Varianten ermöglichst/zulässt kannst Du, unter Umständen, PR verschenken.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #17  
Alt 30.08.2005, 19:55
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Ich habe jetzt folgendes:

hxxp://boardunity.de/keyword(s)-(id)-(evtl. seite).html für die Foren
hxxp://boardunity.de/keyword(s)-(id)-(evtl. seite).html für die Themen

Ich denke damit ist jeder glücklich und wir werden sehen, was daraus wird. So finden sich die Forenkeywords zumindest nicht in dem Thementitel wieder.

__________________
Jan Stöver
  #18  
Alt 30.08.2005, 19:58
Benutzerbild von Silmarillion
Master Gandalf
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Unterfranken
Beiträge: 467
Zitat:
Ich denke damit ist jeder glücklich und wir werden sehen, was daraus wird. So finden sich die Forenkeywords zumindest nicht in dem Thementitel wieder.
Was die Allgemeinheit darüber denkt ist ohnehin irrelevant, Jan. Letztlich sollten und müssen alleine die Verantwortlichen von Ihren Entscheidungen überzeugt sein.

mfg

__________________
Christian
Forum rund um das Thema Fußball: Fanlager.de
Forum rund um das Thema Fantasy: Fantasy-Foren.de
Forum rund um das Thema Alternative Musik: Alternative-Musik-Forum.de
  #19  
Alt 31.08.2005, 13:56
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.639
Was ist denn das hier schon wieder?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
angepasste-diskussionsfelder-vbseo-bu-rewrite.gif  

  #20  
Alt 31.08.2005, 14:07
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Ich habe doch eben im Chat geschrieben, dass ich kurz was getestet habe ... no panic please ...

__________________
Jan Stöver
  #21  
Alt 31.08.2005, 14:16
Benutzerbild von MrNase
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: /
Beiträge: 2.639
Ja, leider 10 Minuten zu spät..
Zitat:
[14:06] <> ich hab nur kurz was getestet, keine panik bitte
Da sich das System noch in der RC-Phase befindet hätte der Fehler genausogut ein Bug sein können den ich melden wollte

  #22  
Alt 31.08.2005, 14:54
Benutzerbild von Lian
MCSEboard.de Staff
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 237
Klappt ja prima: http://www.google.de/search?q=vbseo&...de-DE:official

  #23  
Alt 31.08.2005, 14:56
Benutzerbild von Jan Stöver
Boardunity Team
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 2.326
Zitat:
Zitat von Lian
Wenn ich nicht am ersten Tag noch die Thread ID nach hinten gesetzt hätte ja ... ... Ich wusste, dass das nachträgliche rumspielen nicht gut kommt. Jetzt ist es aber so, wie es bleiben wird und dann ist gut.

__________________
Jan Stöver
  #24  
Alt 31.08.2005, 15:03
Benutzerbild von Lian
MCSEboard.de Staff
 
Registriert seit: 05.2004
Beiträge: 237
Hatte ich gar nicht bemerkt.

Trotzdem: Gute Arbeit!

  #25  
Alt 31.08.2005, 19:05
Benutzerbild von LonelyPixel
UNB-Entwickler
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Erlangen
Beiträge: 974
Hab eure Diskussion nur überflogen aber wieso wollt ihr alle unbedingt so ultralange URLs haben? Zum Weitergeben und Notieren sind die vielleicht sowas von unpraktisch... Eine einzige kurze Zahl nach der Domain recith doch wohl aus (im Extremfall). Und irgendwie hört sich das alles so an, als würde der Google-Krieg mittlerweie nicht mehr mit dem Inhalt sondern mit der URL gewonnen.

__________________
Yves Goergen
Softwareentwicklung, Fotografie, Webhosting, UNB Components (in Arbeit)
Antwort


Stichworte
-

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.






1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24